Frage von chaoscookie2, 54

ich hab ne Zahnspange und grad neue Drähte habe schmerzen was kann ich machen?

Hallo liebe Community, Ich war heute beim Kieferorthopäden und habe neue Drähte reinbekommen und habe jetzt unerträgliche Schmerzen und habe schon fast 2 Packungen Eiscreme gegessen kaltes Wasser probiert aber es hat nicht verbessert was kann ich tun bitte helft mir!!! :((

Expertenantwort
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 13

Natürlich helfen Eiscreme und kaltes Wasser nichts. Die Schmerzen entstehen dadurch, dass dein Hirn nicht weiss, was es mit der Bewegung deiner Zähne anfangen soll. Weil es diese Bewegungen nicht kennt (normalerweise bewegen sich Zähne ja gar nicht seitwärts), denkt es, dass das wohl Schmerzen sein müssen.

Wenn's so schlimm ist, nimmst du ein Schmerzmittel. Frag Mama/Papa, was ihr zu Hause habt, die üblichen, die du auch sonst mal nimmst, kannst du auch jetzt nehmen. Dann möglichst wenig zubeissen und früh schlafen gehen. Das kommt schon wieder.

Antwort
von Shoshin, 20

Hallo,

 das ist ein ärztliches Problem, da kann dir die Frage niemand beantworten. Das geht auf jeden Fall gar nicht. Evtl. falls du es nicht aushältst zum Notarzt gehen am WE. Natürlich muss man sich daran gewöhnen, und auch Schmerzen sind angesagt, aber nicht wie du das beschreibst. Das darf nicht sein! Hier kann dir leider keiner helfen, du kannst nur zum Notarzt/ Notzahnarzt gehen in Krankenhaus zum Beispiel, wo ein Notzahnarzt angegliedert ist, oder ein Notarzt, der dir erst einmal eine heftige Schmerzmedikation verschreibt.

Gute Besserung Shoshin

Antwort
von Sims3foreveer, 22

Da ich selber eine Zahnspange hatte kenne ich das nur zu gut. 

Du kannst außer Kälte Sachen zu dir nehmen leider nicht viel tun. Versuch es mit Eiswürfeln zu kühlen und die Höhen nicht fest und verkrampft aufeinander zu beißen sonder nur vorsichtig 'zusammen zu legen' 

Sonst kann ich dir nur sagen warte und Versuch dich nicht so sehr auf den Schmerz zu konzentrieren ! 

Hoffe ich konnte dir etwas helfen 

LH 

Antwort
von mimi0402, 11

ich mache das immer so:wenn es ganz und gar nicht geht kommt eine leichte Schmerztablette zum Einsatz.

 ansonsten versuche ich es kalt zu halten und mich mit irgendwas abzulenken. versuch´s mal mit deiner Lieblingsmusik und pass auf das du dir nicht auf die zähne beißt....gibt nochmal zusätzliche schmerzen

Antwort
von jakkily, 12

Wenn es wirklich so unerträglich ist und morgen nicht besser sein sollte, dann gehe zum zahnmedizinischen Notdienst in deiner Nähe.

Wenn du neue Drähte hast, dann kann es schon sein, das man diese zu Beginn heftiger spürt, aber nicht so, das es unerträglich ist. Zumindest sollte es nicht so sein...

Vllt. sind die Drähte etwas zu eng gespannt...

Man weiß es nicht...

lg, jakkily

Antwort
von Hundenase1411, 16

Da hilft keine Eiscreme. Übermorgen ist das Weg. War bei mir auch immer so.

Antwort
von alicemg16, 14

Am Anfang hatte ich auch noch Schmerzen. Warte erst mal bis morgen ab oder versuche es, wenn du hast, mal mit Wachs. Ansonsten würde ich deinen Kieferorthopäde nochmal fragen.

Antwort
von PainFlow, 27

Das ist halt die Spannung... Versuch es doch mal mit einer Schmerztabletten :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten