Frage von bestof77, 101

Ich hab Mit nem Kumpel gläserrücken gespielt vor 2 tagen?

Und jetz hat er mich angerufen ich höre ein rauschen ??? Hilfe was ist das .. .

Auch indem zimmer wo wirbes gespielt haben sind merkwürdige sachen geschehen hilfe das rauschen ist noch da

Was ist das

Ps gläserrücken ist geisterbeschwörung.hilfe ??

Antwort
von vanillakusss, 90

Da ist gar nichts. Aber man sollte das lassen, es macht einen nur total verrückt.

Ich habe das in meiner Jugend auch gemacht und danach hatte ich Angst davor. Als ich nachts kurz wach wurde und mich umgedreht habe, saß ein Körper auf einem meiner Sessel. Ich bin fast gestorben vor Angst, ich konnte mich nicht mal mehr rühren vor Schock.

Bis mir einfiel, dass mein Freund mir einen riesigen Teddy geschenkt hat, der war neu und saß auf dem Sessel. Im fast komplett dunklen Zimmer habe ich das aber nicht erkannt und ich dachte erst wirklich, dass da einer sitzt und mich beobachtet.

Deswegen sollte man so einen Blödsinn lassen.

Kommentar von bestof77 ,

achso dankee

Kommentar von vanillakusss ,

Gerne.

Wenn es dich beruhigt, kannst du dein Zimmer und die Wohnung mit weißem Salbei ausräuchern. Wo es den gibt und wie geräuchert wird, kannst du im Netz finden.

Kommentar von bestof77 ,

haha ok

Kommentar von vanillakusss ,

Also, das meinte ich wirklich ernst.

Kommentar von bestof77 ,

ok

Antwort
von LeliePitu, 52

Ihr hättet das in einen Raum machen sollen wo ihr euch selten aufhaltet...das ist wichtig bei so etwas...es sei denn ihr habt jemanden dabei der darin erfahren ist :) was hattet ihr den für einen Geist bei euch? War er gut ist böse

Antwort
von Materianer, 86

Ohrrauschen kann viele ursachen haben lass diech lieber von einem arzt untersuchen

mit dem gläserrücken hat das bestimmt nichts zu tun

hatte  schon mal nen hörsturz mit sowas ist nicht zu spassen.

Kommentar von bestof77 ,

ne er hat angerufen ujd es kam ejn rauschen mein kumpel macht sowas nicht ausserdem wat er nicht online bitte glaubmir

Kommentar von Materianer ,

hat er dich online angerufen  oder was?

Kommentar von bestof77 ,

ne ganz normal. es kam nur ein rauschen 5std davor haben wir normal getelt

Kommentar von Materianer ,

keine ahnung dar ich noch nie gläserrücken gemacht hab kann ich nich allzuviel darüber sagen aber ich hör nur schlechtes davon also lieber sein lassen.

denke aber dass oft einzelne teilnehmer  die andern dabei reinlegen

wenn nur du und dein kumpel dass gemacht haben kann es eigentlich nur er gewesen sein

Antwort
von Jan28nrw, 43

hi.
mit gläserrücken tust du dir sicherlich keinen gefallen,da meist böses und tückisches den kontakt sucht auf diese art.

lg.

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Mit solchen beknackten Antworten tut man dem Fragesteller sicher keinen Gefallen.

Antwort
von Andrastor, 101

Das ist ein schönes Beispiel für selektive Wahrnehmung. Ihr habt Gläserrücken gespielt und nun bildet ihr euch ein jedes noch so kleine Geräusch habe etwas damit zu tun. Ein Rauschen in den Wasserrohren wird als geisterhaft interpretiert und wenn wo was runterfällt muss das ebenfalls ein Geist gewesen sein.

Wenn ihr so weitermacht steigert ihr euch noch in echte Paranoia oder Panikattacken hinein, also macht euch bitte klar, dass es keine Geister gibt und niemals jemals welche gegeben hat!!

Ihr könnt nichts beschwören was es nicht gibt und wenn ein kleines, billiges und benutztes Trinkglas tatsächlich Geister anlocken würde, könnten die nicht schlimmer sein als ein leiser Furz mit Land.


Kommentar von bestof77 ,

jaa so war das wirklich

Kommentar von Andrastor ,

Wie gesagt, selektive Wahrnehmung. Wenn du Angst vor etwas hast, glaubt dein Gehirn bei jedem Eindruck, egal ob du etwas siehst oder hörst, es könnte mit dem zusammenhängen wovor du Angst hast.

Das ist ein uralter Mechanismus der uns in der Urzeit das Überleben gesichert hat.

Heutzutage sorgt er hauptsächlich für psychische Störungen.

Kommentar von Misabu97 ,

und hier sind wir wieder bei meinem Kommentar: alles einbildung

Kommentar von Andrastor ,

Nicht ganz Einbildung, Missinterpretation trifft es wohl eher.

Kommentar von Misabu97 ,

jop, stimmt

wobei:

einerseits interpretiert man in ein holzknarzen geister, aber auch:

man hört wenn man angst hat auch zB Geräusche die man sonst nicht hört, zB hört man das holzknarzen überhaupt erst - weil wenn man keine angst hätte, hätte man darauf garnicht erst geachtet und das nicht gehört

Kommentar von Andrastor ,

was ebenfalls wieder selektive Wahrnehmung ist und keine Einbildung, weil das Knarzen ja real ist ;)

Antwort
von Christi88, 89

Du weisst ja selbst was du mit dieser Frage bezwecken wolltest, also erübrigt sich eigentlich jede Antwort. Allein der Gedanken an deine Motivation hier zu posten hat irgendwas besorgniserregendes, irgendwie fast gespenstisches. Ich werde Heute Nacht sicher Alpträume haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community