Frage von gibenso, 79

Ich hab mein iphone gejailbreakt. Irgendwie geht die pangu app nicht mehr- und jetzt kann ich auf einmal nicht mehr auf ios 9.3.3 wiederherstellen, warum?

Ich hab mein iphone gejailbreakt. nach einem neustart geht aufeinmal cydia und die pangu app nicht mehr. also wollte ich das iphone wieder downgraden auf ios 9.3.3 aber irgendwie krieg ich bei itunes immer eine fehler meldung.. dabei ging das noch vor 2 Tagen?

Antwort
von condunu, 57

Hab das genau vorher gelesen -> http://jailbreak.pro/signierung-fuer-ios-9-3-3-und-ios-9-3-2-gestoppt/

Leider wird iOS 9.3.3 ab genau heute nicht mehr signiert. Das heißt du
kannst weder auf iOS 9.3.3 downgraden oder updaten bzw.
wiederherstellen.

Kommentar von gibenso ,

Oh scheisse, ich hab zwar 9.3.3 oben aber Jailbreak ist kaputt gerade geht das auch irgendwie ohne restore? weil es geht ja nicht mehr

Antwort
von trojanz, 58

Wahrscheinlich hast du den Semi-Tethered Jailbreak benutzt. Wenn du dein Handy bei diesem neu startest, musst du danach erst wieder die Pangu App starten, den Bildschirm ausmachen und dann warten bis dein iPhone erneut respringt. Dann geht auch Cydia und alle Tweaks wieder!
Ansonsten musst du noch wissen dass der Jailbreak nur für 64Bit Geräte funktioniert, heißt also nur für 5s, SE, 6, 6+, 6s, 6s+.
Hoffe ich konnte helfen

Kommentar von gibenso ,

jupp gibt ja kein untethred . ich hab ja schon ein jailbreak und es ist 64bit das weiß ich ... aber diese pangu app die crashed auch und startet nicht da kommt kein bitte bildschirm ausschalten... was muss ich da machen ?? hab das schonmal gehabt vor 2 tagen habs dann wiederhergestellt ... aber das geht ja nicht mehr

Kommentar von trojanz ,

Hm, Handy schonmal einfach neu gestartet?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community