Frage von alittleboy, 193

Ich hab Mega Panik vor einer Mathearbeit, was tun?

Ich will am liebsten morgen gar nicht in die Schule, also krank sein (So tun klappt leider bei meiner Mama nicht).

Wenn die Arbeit verkacke und in Bio auch nicht besser werde, muss ich vielleicht auf die Realschule gehen, das wäre mega mies.

Reicht es aus, wenn ich mich von einem erkälteten Freund anhusten oder anniesen lasse, das ich morgen nicht in die Schule muss ?

Oder hab ihr die Idee, was ich tun sollte ?

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe, 58

Nach der Realschule kann man ganz normal sein Abitur nachholen, dass ist also kein Weltuntergangsdrama.

Ich war auch erst auf der Realschule bevor ich mein Abitur nachgeholt habe.

Du solltest heute so viel lernen wie es geht, auch wenn lernen auf den letzten Drücker nicht so viel bringt, regelmäßiges Lernen ist die Lösung.

Für die Zukunft kann ich dir noch diese Tipps geben -->

1.) Viel Zeit in Mathe investieren.

2.) So viele Übungsaufgaben ausrechnen wie deine Zeit zulässt.

3.) Während des Lernens für eine Umgebung sorgen, die es ermöglicht konzentriert bei der Sache zu sein.

4.) Möglichst viele Aufgaben selber nachrechnen.

5.) Alles nachgoogeln und / oder nachfragen, was du nicht verstehst.

6.) Bei Internetforen mit dem Thema Mathematik anmelden.

7.) In eine Leihbücherei gehen und dort Bücher ausleihen, die das Niveau haben mit dem du konfrontiert bist.

8.) Dir besondere Dinge / Definitionen usw. aufschreiben, und zwar so, dass du es immer parat hast.

9.) Wenn deine Defizite in Mathe zu groß sind, dann Nachhilfeunterricht in Mathe nehmen, das wird etwas kosten.

10.) Lerngruppen mit anderen Mitschülern bilden.

Die meisten dieser Tipps sind auch für das Fach Biologie brauchbar.

Kommentar von alittleboy ,

Meine Welt würde dann untergehen, ich will nicht von meinen Freunden weg....

Kommentar von DepravedGirl ,

Ok, dann will ich für dich hoffen, dass es nicht soweit kommt.

Kommentar von alittleboy ,

Danke :)

Siehst du, deshalb will ich morgen einfach nur krank sein

Kommentar von DepravedGirl ,

Ok, ich weiß aber nicht ob das was bringt.

Kommentar von alittleboy ,

Hast du denn bessere Ideen ?

Kommentar von DepravedGirl ,

Nein, weil du früher hättest anfangen müssen richtig und gründlich zu lernen, sorry.

Kommentar von alittleboy ,

Dann geh ich jetzt gleich zu meinem Kumpel und steck mich mit seinem Schupfen an....

Hast du ne Idee, wie ich das am besten machen soll ?

Kommentar von DepravedGirl ,

Ohne dass es eklig wird nicht ...

Kommentar von alittleboy ,

Es kann ruhig ekelig sein, Mathe ist schlimmer.

Also was muss ich tun ?

Kommentar von DepravedGirl ,

Wenn er Schnupfen hat, dann muss er auch mal schnottern .... und dann benutzt du sein Taschentuch.

Das ist mega-eklig.

Kommentar von alittleboy ,

Also den Schleim aus dem Taschentuch auf meinen Fingernagel und dann einfach die Nase hochziehen oder wie ?

Kommentar von DepravedGirl ,

Was du dann machst musst du selber wissen ...

Kommentar von alittleboy ,

Glaubst du ich werde es bereuhen, wenn ich dann krank bin ?

Kommentar von DepravedGirl ,

Ja, eventuell.

Wenn du krank wirst und später nachschreibst, und dann trotzdem die Arbeit / Klausur verkackst dann wirst du traurig hoch drei sein.

Kommentar von alittleboy ,

Dann lass ich es und mach mir ein Spickzettel.

Entweder ne 3 oder 4 oder halt die 6 wenns rauskommt :)

Kommentar von DepravedGirl ,

Ok

Antwort
von Sara1709, 56

Ich glaube deine Freunde können dir da leider nicht helfen und so schnell kann man glaube ich leider nicht krank werden
Trz. Viel Glück🍀

Antwort
von casperhoolic, 78

Also sich absichtlich anstecken zu lassen ist nicht wirklich der richtige Weg... vor allem wird es wohl etwas brauchen bis die Krankheit bei dir ausbricht, wenn es überhaupt funktioniert...

Mach dich nicht selbst nervös, wenn du dich ausreichend auf eine Arbeit vorbereitet hast musst du dir keine sorgen machen:) und nervös sein ist normal.. das ist jeder vor einer Arbeit (in mathe hab ich auch immer prüfungsangst und bin auch überhaupt kein Mathegenie)

Und wenn letztendlich das Gymnasium nicht der richtige Platz für dich ist ist es auch überhaupt nicht schlimm auf die Realschule zu gehen!

Kommentar von alittleboy ,

Was soll ich denn sonst machen ?

Ich will meine Freunde aber nicht verlieren....

und überhaupt, wie können die Lehrer sagen ich muss wegen meiner Noten (stehen in ein Kommentar drin) gehen, wenn meine große Schwester ausgerechnet hat, das ich damit mein Abi bestanden hätte ?

Kommentar von casperhoolic ,

Am besten du setzt dich jetzt hin und lernst noch was und schreibst die arbeit.. du kannst dich nochmal an deine Lehrer wenden und das Problem schildern wenn du willst können dich deine Eltern dabei unterstützen.

Ich denke deine Lehrer sehen die Problematik das es auf dem Gymnasium einfach in Zukunft zu viel für dich wird...

Kommentar von alittleboy ,

Dann sollen die mich fragen, ob ich gehen will und dann kann ich NEIN sagen...

Und wenn es reicht fürs Abi, dann sollen die Lehrer es auch akzeptieren, mein Mathe und Physiklehrer kann ja noch nichmals bis zum Abi unterrichten, der darf nur bis zur 10, also wieso darf er dann hergehen und sagen, ich soll auf die Realschule ?

Was nach der 10 kommt weis der doch garnicht und meine Schwester sagt, ich darf 2 mal 5- haben und überall sonst (Bio krieg ich hin) bin ich ja 1 oder 2 und meine Schwester wird es ja wissen, die hat ihr Abi gerade gemacht

Kommentar von casperhoolic ,

Dann hast du ja nichts zu befürchten;)

Aber sieh es mal so... die Lehrer an deiner schule sind ja auch keine dahin gestellten Idioten, ixh denke der beste weg ist das Gespräch zu suchen und die Argumente mathe ubd physik sind doof sind nicht wirklich nützlich. .. ich bin auch kein mathe Fan aber du musst diese Arbeit schreiben ob du nun willst oder nicht, physik kannst du abwählen aber mathe abi ist Pflicht und auf der Realschule gibt es genauso mathe arbeiten 

Kommentar von alittleboy ,

Ja, Physik kann weg und meine Schwester sagt, Mathe Grundkurs reicht mir ne 5- für mein Abi und Bio muss ich nichtmal ne Klasur machen und darf auch 5- stehen.

Dann passt das da, 5- bekomm ich hin, ich schaff sogar 5+

Kommentar von casperhoolic ,

Aber Achtung Unterpunkten würde ich zukünftig und vor allem im abi nicht! Eine 5+ entspricht glaube ich 3 punkten... wenn du auf 5 Punkte, also eine 4 kommst wäre das super! Streng dich einfach ein bisschen mehr an, jeder hat mal einen durchhänger.

Aber keine Angst einzelne Klausuren kannst du Unterpunkten, im Endeffekt zählen sie einzeln so gut wie garnicht in deinen abi schnitt

Verbessert mich bitte wenn ich hier mit dem punktechaos falsch liege😂

Antwort
von tbcob, 93

Geh in die Schule! Was bringt es dir wenn du sie dann am nächsten Tag nachschreiben musst? Ist es dann besser?

Lerne jetzt noch gut und dann ist das kein Problem! Das wird schon ;)
Viel Glück morgen!

Kommentar von alittleboy ,

Es bringt nichts, Mathe und blöde Zahlen gehen in mein Kopf einfach nicht rein, egal wie lange ich lerne

Kommentar von casperhoolic ,

Mit der Einstellung klappt es sicher nicht;)

Kommentar von tbcob ,

Also mit der Einstellung kann es wirklich nichts werden! Setzt dich hin und lese dir Hefteinträge durch und lerne deine Formeln, solltest du sowas lernen müssen. Mach dir Musik an, wenn die dich nicht stört ;)

Kommentar von alittleboy ,

Es geht nichts rein, ich kapier es nicht.

Mathe ist doof :(

Kommentar von tbcob ,

Da sehe ich es schon wieder! Alles eine Frage der Einstellung! So wird das nie was ;) Du kannst es nur schaffen, wenn du es willst. Wenn nicht, dann solltest du morgen trotzdem in die Schule gehen.

Antwort
von DieReminiszenz, 97

Du solltest vielleicht einfach lernen. Du kannst dich nicht ewig vor der Arbeit drücken. Investiere die Zeit, die du hier und anderswo nach anderen Lösungen suchst, einfach ins Lernen, und schon ist das Problem gelöst.

Viel Erfolg dabei!


Kommentar von alittleboy ,

Es bringt bei mir nichts Mathe zu lernen, dieses komische Brüche Zeugs versteh ich nicht

Kommentar von DieReminiszenz ,

Dann such dir jemanden, der das versteht und dir erklären kann. Jeder kann sich da ernsthaft ran setzen und, vielleicht mit ein wenig Hilfe, das auch verstehen. Du musst es nur wirklich wollen.

Kommentar von augsburgchris ,

Dann hol dir Nachhilfe oder siehe ein, dass du auf dem Gymnasium nichts verloren hast. Leichter wird es die nächsten Jahre sicherlich nicht. Vor allem dann nicht, wenn dir jetzt schon Grundlagen fehlen.

Kommentar von alittleboy ,

In Deutsch, Englisch, Geschichte, Kunst, Musik und Erdkunde steh ich ja 1 oder 2, nur Mathe und Physik 5 und Bio noch gerade 4.

Meine große Schwester sagt, das man mit genau den Noten sein Abi bestande hätte....

Kommentar von DieReminiszenz ,

Dann arbeite weiterhin auf das absolute Minimum hin. Nur kannst du dir fast sicher sein, dass es irgendwann einfach nicht mehr reichen wird.

Jeder hat seine Schwächen. Allerdings ist das, was du gerade lernst, das Minimum an Stoff, den man einfach draufhaben sollte. Wenn du dort bleiben möchtest wo du bist, dann musst du dich mehr anstrengen und darfst keine Angst haben vor Dingen, die du nicht einfach so gut kannst.

Ich wünsche dir viel Erfolg und hoffe, dass du irgendwann umdenken kannst. Auf Glück würde ich nicht hoffen.

Kommentar von alittleboy ,

Ich will ja mehr, aber ich kann nicht mehr.

Letze Mathearbeit habe ich 2 Wochen jeden Nachmittag gelernt und es war ne 5+.

Glaubst du, dass ich nach sowas noch lernen will ?

Kommentar von DieReminiszenz ,

Natürlich willst du das nicht, wer möchte das schon. Wenn so etwas vorkommt kannst du dir sicher sein, dass du entweder falsch lernst, oder unter Prüfungsangst leidest.

Da du vorhin geschrieben hast, dass du "das mit den Brüchen" einfach nicht verstehst gehe ich von ersterem aus. Gehe an einen Menschen heran (Nachhilfe, Familie, Lehrer, Freunde, etc.) und bitte um Hilfe, dir das von Grund auf mal zu erklären. Sobald dieses Verständnis da ist wird dir auch das Lernen leichter fallen und du wirst mit weniger Aufwand bessere Noten schreiben.

Du musst das nur richtig angehen und nicht gleich die Motivation verlieren.

Kommentar von alittleboy ,

Ich versteh auch nicht, wenn mir einer Mathe erklärt, es hört sich dann zwar logisch an, aber selber rechnen kann ich nicht damit

Kommentar von DieReminiszenz ,

Warst du denn schon bei der Nachhilfe? Bei jemandem, der weiß was er tut, wenn er dir Dinge nahebringen soll?

Wenn es um Brüche geht geht es wirklich nur ums Verstehen der Grundlagen. Wenn man die hat ist es wirklich keine Hexerei, das anzuwenden. Deswegen nimm mir nicht übel, dass ich bezweifle, dass du dir wirklich kompetente Hilfe gesucht hast, oder dich dann wirklich auch selbst mit dem Zeug auseinander gesetzt hast.

Kommentar von alittleboy ,

Ich frag mal meine Eltern ob sie mir Nachhilfe holen, aber das bringt mir morgen nichts.

Ich will morgen einfach nur krank sein...

Klappt das denn, wenn ich seinen Schnupfen direkt in meine Nase einatme oder mir sein Taschentuch da reinstecke und mir dann die Haare und mein T-Shirt nass mache und ohne Jacke nach Hause gehe und dann die Nacht mit Fenster offen schlafe ?

Weil dann mache ich das gleich.

Kommentar von DieReminiszenz ,

Das ist also bereits morgen... Siehst du ein, dass du dich etwas früher darum hättest kümmern können?

Nein, das bringt dir nichts. Die Inkubationszeit (Zeit, die eine Krankheit nach der "Aufnahme" des Erregers braucht, bis die Krankheit ausbricht) einer gängigen Erkältung länger ist, als die paar Stunden, bzw ein Tag.

Und jetzt setz dich lieber nochmal an deine Sachen, anstatt hier ellenlange Abschnitte zu formulieren und nächstes Mal kümmerst du dich einfach früher um sowas.

Viel Erfolg wünsche ich dir!

Kommentar von alittleboy ,

Ich hab halt Panik.

Reichen denn mehr Erkältung aus, also wenn ich mir den Schnupfen direkt in meinen Hals und meine Nase schmiere und zwar richtig viel davon ?

Kommentar von DieReminiszenz ,

Nein.

Kommentar von alittleboy ,

Was würde denn passieren, wenn ich das gleich mache ?

NIchts ?

Kommentar von lucool4 ,

Da stimme ich Dir zu 100% zu. Ich hatte gestern auch total Angst vor der Mathe Klausur, die ich heute morgen geschrieben habe... Und siehe da: Ich habe sehr viel gewusst und kam viel besser weg, als ich dachte!

Welches Thema denn? Welche Klasse bist Du überhaupt? Hast Du vlt Kumpels in da hood die Dir noch kurz helfen könnten? Ihr habt doch bestimmt Ü-Blätter bekommen oder zmd Blätter auf denen Übungsaufgaben im Mathebuch drauf stehen!?

Gruß lucool4

Antwort
von MotivationsFred, 96

Du solltest so gut es geht dich vorbereiten und die Arbeit schreiben. Außerdem wäre die Realschule kein Weltuntergang! Das Leben geht auch danach weiter und man kann zum Glück in der heutigen Zeit jederzeit sein Abitur irgendwie nachholen. Krank wirst du bist morgen eh nicht, weil die Ansteckungs bzw- Ausbruchsphase einer Erkältung 2-3 Tage beträgt

Kommentar von alittleboy ,

Dann müsste ich aber weg von meinen Freunden, das will ich nicht

Kommentar von casperhoolic ,

Du kannst ja immer noch im Kontakt mit Ihnen bleiben und findest ja auch sicher neue Freude :)

Kommentar von MotivationsFred ,

Eben! Und wenn es richtige Freunde sind, würdet ihr dennoch weiterhin die Freizeit zusammen verbringen ;) Außerdem solltest du nicht gleich schwarz sehen. Wer sagt denn, dass du Bio und die restlichen Arbeiten in Mathe nicht schaffst. Versuch optimistisch an die Sache ranzugehen und alles zu probieren. Dann hast du dir auch nichts vorzuwerfen irgendwann.

Kommentar von alittleboy ,

Bio kann ich schaffen, aber Zahlen wollen einfach nicht in mein Kopf rein.

Auch Physik steh ich 5.

Und ich will nicht auf die Realschule, nicht mit Deutsch 2, Englisch immer Klassenbester (1), Geschichte und Erkunde 2 und Kunst ebenfalls Klassenbester und Musik 2.

Warum machen wir denn überhaupt noch Mathe, zum Rechnen gibt es doch Maschinen ?

Kommentar von alittleboy ,

Klappt es denn, wenn ich seinen Schnupfen direkt in meine Nase einatme oder mir sein Taschentuch da reinstecke und mir dann die Haare und mein T-Shirt nass mache und ohne Jacke nach Hause gehe und dann die Nacht mit Fenster offen schlafe ?

Reicht das um Krank zu werden ?

Antwort
von Dotter1981, 39

Mach den Computer aus und lern!

Antwort
von burger3354, 21

Du sollst lernen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community