Frage von Kochnoob,

Ich hab mal ne Frage zu dem schwarz-weiß-Bild weiter unten auf der Wiki-Seite...

http://de.wikipedia.org/wiki/Hechingen

 

 

Wie konnten die 1906 ein Foto aus der Luft aufnehmen?

Antwort
von Asora,

Es gab damals schon Flugzeuge ;)

Kommentar von ANAVRIN ,

korrrrekt!

Antwort
von senina,

http://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_und_Entwicklung_der_Fotografie

Zu den frühen Boxkameras zählt beispielsweise die Brownie Nr. 2 der Eastman Company aus dem Jahr 1901; sie nahm Bilder im Format 6x9, also einem klassischen Mittelformat auf.

Das Foto kann auch von einem Zeppelin aus gemacht worden sein. Die Zeppeline gab es von 1900 bis 1940.

Antwort
von uhellweg,

1906 gab es schon Flugzeuge, jedoch nicht um als Passagieren für sich eine Urlaubsreise zu buchen.

Antwort
von LadySaya,

Von einem Segelflugzeug aus...? Die gab es afaik recht früh. Oder von einem Ballon. Wohl eher das.

Antwort
von Hooliance,

Leute..um diese Zeit gab es schon Flugzeuge! Ausserdem steht auf dem Bild "Vom Flugzeuge aus" UND nur UM 1900..kann also auch gerne 1920 gewesens ein.

Antwort
von Scaramouche59,

Nun, nebst Zeppelin wäre auch ein Ballon eine Möglichkeit und die gibt es schon recht lang und windstill ist es beim Ballonfahren im Korb auch. Also beste Voraussetzungen für Fotos dieser Art.

Grüße Scaramouche

Antwort
von Denn00,

Lol kommst aus Hechingen? Ich aus Balingen :D Naja egal... schon mal was von einem Zeppelin gehört? Das ist die Lösung :)

Oder sie haben es von einem Flugzeug aufgenommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten