Frage von bloedchen2, 41

Ich hab mal ne Frage bezüglich der Plattentektonik/ Kontinentalverschiebung (Alfred Wegener)?

Also es ist halt so dass ich ein Referat in der Schule halten soll und ich eben die Vegetation thematisieren soll. Ich hab aber keine Ahnung was ich da schreiben soll.

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Schule, 28

Was soll denn die VEGETATION mit der Plattentektonik zu tun haben?  Einen direkten Zusammenhang gibt es da nicht.

Hast Du vielleicht die Aufgabe falsch verstanden?

Kommentar von bloedchen2 ,

also ich war nicht da als das erklärt worden ist, aber mir wurde gesagt, dass ich Beispiele dafür finden soll dass zB. in Südamerika die selben Pflanzen wie in Afrika wachsen, finden soll. Ich weiß aber nicht was für welche das sind

Kommentar von Bswss ,

Es sind nicht dieselben, sondern nur  teilweise dieselben(Es geht hier um sehr viele MILLIONEN Jahre des Auseinanderdriftens!) .  Den Beweis, dass Südamerika und Afrika zusammengehörten, kann man mit dem geologischen Aufbau der Gesteinsschichten sehr viel besser darstellen.

Dass die Pflanzenwelt zeilweise ähnlich ist, hat auch mit den KLIMATISCHEN Gegebenheiten in derselben Klimazone zu tun.

Antwort
von voayager, 17

Plattentektonik und Vegetation, wo saoll denn da der Zusammenhang sein? Da mußt du schon spezifischer fragen, sonst macht deine Frage keinen Sinn.

Antwort
von CurryKilian, 22

Es gab mal einen superkontinenten pangäa. Dann, durch die plattentektonik, drifteten die landmassen auseinander. Und weil Südamerika und Afrika bei pangäa mal zusammen waren, haben sie auch UNGEFÄHR die gleichen Pflanzenarten. Aber wie man darüber ein Referat halten soll, weiß ich nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community