Frage von Kosova27, 112

Ich hab locker 20 Fliegen in 5 min umgebracht wenn das jeder mensch macht müssen doch mal die Fliegen ausgestorben sein?

Antwort
von Greenshots, 66

wenn jeder Mensch immer 20 Fliegen finden würde vielleicht

Antwort
von 2Fragensteller0, 44

Denkst du wirklich das alle Fliegen in Häusern leben?

Kommentar von Kosova27 ,

In meinem aufjedenfall

Kommentar von 2Fragensteller0 ,

95% der Fliegen sind draußen und fliegen nicht in jedes haus rein

Antwort
von Daemmerfeuer, 52

Du weißt nicht wie schnell die sich vermehren und wie viele das sind. Viel Spaß beim Fliegen fangen, aber aus dem ausrotten wird wohl nichts ;) 

Antwort
von altgenug60, 32

Keine Chance! Die Fliegen werden immer noch da sein, wenn wir Menschen längst ausgestorben sind.

Kommentar von Kosova27 ,

Also müssen wir uns mal was von denen abschauen

Kommentar von altgenug60 ,

Fliegen ernähren sich gerne von Sch**** und legen da auch ihre Eier ab. Ist das jetzt eine Option für dich?

Kommentar von xKaneeki ,

:DD

Kommentar von Kosova27 ,

Für mamche Menschen schon hust.  2 girls one cup.   Hust

Antwort
von bluetiger2, 53

Hey super! Bei mir waren esheute bestimmt auch schon 30 fliegen! Aber Stechmücken

Antwort
von lupoklick, 15

Dann müßten Spinnen, Vögel und mit sehr viel Mühe auch Venusfliegenfallen 

zur "Tafel" gehen.... Kannst du DAS verantworten ???

Antwort
von Joshi2855, 34

Nö hatte 0...aber wer weiß was unsere Katzen so alles gemacht haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten