Frage von DerKleineJohnny, 72

Ich hab letztens zum ersten Mal weed gerochen (ja, bin ein sehr braves Blatt)...riecht das immer so stark und aromatisch, das riecht man ja aus 20 m Entfernung?

Antwort
von Nikii97, 29

Geh mal an die Street Parade in Zürich dann haste den Geruch dauerhaft in der Nase 😅

Antwort
von aXXLJ, 8

Cannabis hat sehr intensive Geruchsstoffe, die man als Terpene und Phenole bezeichnet. Verpackt man Cannabis allerdings unter Luft-Ausschluß (Tupper-Dosen, Alu-Tüten, Film-Döschen) dann ist der stark aromatische Geruch nicht mehr wahrnehmbar.

Antwort
von Kallahariiiiii, 49

Ja, das stinkt immer so stark.

Kommentar von DerKleineJohnny ,

Naja ich finde nicht dass es stinkt, aber ich würde mich nicht trauen es illegal zu kaufen oder zu rauchen. Das ist ja wie wenn ich mit ner Kalaschnikow über den Markt laufen würde so offensichtlich

Antwort
von user6363, 50

Wenn es verbrennt, ja, und wenn es gutes Gras ist. 

Kommentar von DerKleineJohnny ,

oh blöd ausgedrückt... es war nichtmal angezündet

Kommentar von user6363 ,

Autsch, dann war es wahrscheinlich viel Gras in Alufolie (Sondershausen ahoi.).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten