Frage von jawline5, 67

Ich hab keinen Hunger iergendwie voll komisch?

Also ich bin 14 normalgewichtig und esse normalerweise sehr viel. Ich hatte mal die Esstörung binge eating aber seot einem halben Jahr ungefähr nicht mehr. Dort hab ich auh meine Periode sehr sehr unregelmässig bekommen. Jetzt word das aber auch wieder normal. Seit vorgestern gab ich überhaupt kein Hunger gefühl mehr. Ich fühlte mich als ich aufwachte jedesmal so satt und als hätte ich den letzten abend richtig viel gegessen. Wie gesagt ich esse wieder normal mein Gewicht ist auch normal. Es ist sehr komisch weil ich esse schon es wird mir auch nicht schlecht dabei aber ich hatte das noch nie. Ich fühl mich auch schwach. Was meint ihr geht das weg? Ich hab bei vielen anderen user hier ein ähnliches Problem gesehen aber nicht viele antworten die mir weiter halfen. Danke für s durchlesen und für eure Antwort:*

Antwort
von Kioke, 39

Ich bin wirklich kein Arzt, aber das hat wahrscheinlich mit deinem Hormonhaushalt zu tun. Ist bei mmid auch so, dass ich eigentlich nur esse, weil ich essen muss. Warte einfach noch einen Monat und wenn es sich nicht ändert, geh am besten zu einem Arzt. ^^

Liebe Grüße,

Kioke

Kommentar von jawline5 ,

Danke für die Antwort und hattest du das schon immer oder auch einfach plötzlich?:)

Kommentar von Kioke ,

Ha, ne, nicht immer. Angeblich war ich voll das gefräßige Kind. xD Ich glaube mich entsinnen zu können, dass es vor einem guten Jahr langsam angefangen hat. 

Aber mein Stoffwechsel ist auch anders als der normale, beispielsweise esse ich etwas in der früh und am Abend und gut ist. Aber ich mag es zu essen ;)

Kommentar von jawline5 ,

Oke hahaha danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten