Frage von hbkGIRL, 59

Ich hab kein Selbstbewusstsein. Was kann ich tun?

Hallo! Ich werde in der Schule gemobbt und kann mich nicht wehren weil ich kein Selbstbewusstsein habe. Ich war schonmal in einer Klinik für 3 Monate und bin wieder zurück auf meine Schule. Zum Anfang was es ruhig aber jetzt werde ich wieder gemobbt. Das schlimme ist ja ich kann mich nicht wehren da ich kein Selbstbewusstsein hab... ich möchte auch nicht die Schule wechseln wegen meinen freund. Ich hab auch alle meine Freunde verloren... 😞

Bitte Tipps oder hilfreiche Antworten

Antwort
von Princessll, 28

Das ist ein sehr wichtiges Thema, ich wurde selbst 4 Jahre lang gemobbt und jetzt wenn man meinen Namen sagt weiß jeder wer ich bin. Ich hatte natürlich auch kein Selbstbewusstsein und hatte Glück das ich von vorne auf meiner Neuen Schule anfangen konnte. Ich kann dir nur einen Tipp geben reiß deinen ganzen Stolz und Mut zusammen und mach Ihnen eine Ansage. Sag ob sie sich nicht schämen. Ich weiß ja nicht wie alt die jenigen sind die dich mobben, aber sowas ist verdammt noch mal kindisch. Hör auf schwach zu sein. Ich meine was hast du zu verlieren? Falls du dich letztes Endes doch entscheidest die Schule zu wechseln, zeig dich von Anfang an als Selbstbewusst und Offen , denn der erste Eindruck zählt. Du bist bestimmt ein toller Mensch und falls du mal jemanden zum Reden brauchst, schreib mir. Zeig es den Bitches!
LG
Princessll

Kommentar von hbkGIRL ,

Die sind 14-15 ! und wurden selber mal gemobbt wegen ihres Aussehens.. aber jetzt sind die die stärkeren! 😞

Kommentar von Princessll ,

dann wende das Blatt. sag ihnen was das soll und was ihnen einfällt und ob sie sich nicht schämen. Aber du musst etwas tun sonst ändert sich da nichts.

Antwort
von LEbkm, 16

Lass es nicht an dich ran.

Ich weiß, es ist schwer so was zu ignorieren. Und es ist schlimm wenn man komplett alleine dasteht und es alleine aushalten muss. *Bitte deinen Freund um Unterstützung und steht das zusammen durch*. Wenn du jemanden hast, der zu dir hält, dann wird es dir bald besser gehen.
Das wichtigste ist aber das du erkennen musst, dass alles was deine Mobber über und zu dir sagen, nur leeres gerede ist!
Es tut zwar manchmal weh, aber wenn du dem, was sie sagen und machen, keine Bedeutung und Beachtung schenkst, dann ist es einem irgendwann wirklich "gleichgültig" (oder man kann es zumindest besser aushalten).
Und wenn du Stark bleibst und es nicht an dich ranlässt, wird es besser(*dein freund soll dich dabei unterstützen!!*)
So kannst du dein Selbstbewusstsein wieder ein Stück aufbauen.

Du bist nicht allein
und ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG
L.E

Antwort
von paranomaly, 9

du hast einen freund und der hilft dir nicht? deine "freunde" die du verloren hast waren dann wohl kaum richtige freunde.

hast du dich mal bei dem thema traumatherapie erkundigt?

Antwort
von Zuckerblume2015, 18

Selbstbewusstsein baut man auf in dem man etwas aus sich macht und letzt endlich weiß wer man sein will und sich nicht runterziehen lässt. Wahrscheinlich ist dein Selbstbewusstsein der einzige Grund warum sie dich mobben...deswegen solltest du lernen offen zu sein und zu dem zu stehen wer du bist.

Antwort
von Ursusminimus, 31

Du sagst du hast einen Freund? Das sollte dir doch Selbstbewusstsein geben.
Weswegen wirst du denn gemobbt?

Antwort
von hbkGIRL, 24

Ja die Mobber kennen meinen Freund und lachen ihn aus. Um ehrlich zu sein weiß ich nicht wieso ich gemobbt werde. Die lachen alle und sagen blöde Kommentare zu allem was ich mache. Und so einfach kann ich die nicht ignorieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten