Frage von dunkleseele5, 141

Kann ich, wenn ich mein sperma in meine eigene wunde bekome hiv kriegen?

ich hab kein hiv oder Aids und noch kein geschletsverkehr gehabt. Hatte letztens nachts während ich geschlafen habe eine Erektion.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Sunnycat, 141

Nein das ist zu 1000% unmöglich, dafür müsstest du schon HIV infiziertes Sperma oder eine andere Körperflüssigkeit reinbekommen.

Antwort
von Griesuh, 119

Wenn du schon infiziert wärst, wäre es so wie so egal ob du dein eigenes Sperma kostest oder in eine deiner eigenen Wunden bekommen würdest. Sich selbst infizieren wäre das Perpetuum mobile.

Du kannst dich nur durch fremde Personen infizieren

Antwort
von FouLou, 101

Nein. Du kannst ja auch nicht durch deine eigene Spucke eine grippe bekommen wenn du vollkommen gesund bist. Geschlechtskrankheiten kann man nur von anderen bekommen.

Antwort
von goali356, 76

Ausgeschlossen.

Expertenantwort
von MaxGuevara, Community-Experte für HIV, 67

Ist das echt dein Ernst die Frage? Wie soll man denn einfach so HIV bekommen? Das ist ein Virus. Der entsteht nicht einfach so. Jemand muss den Virus bereits haben um ihn an jemand anderen weiter zu geben.

Du kannst HIV also nur von jemand anderen bekommen, wenn du mit seinen Körperflüssigkeiten in Kontakt kommst. 

Diese Flüssigkeiten sind zb Sperma, Scheidenflüssigkeit, Blut oder Muttermilch.

Bitte belese dich nochmal genauer über HIV. Infos gibt es im Internet genug.

Gruß

eure Maxie

Antwort
von bulbul94, 93

Wenn du nicht HIV-positiv bist, dann nicht! Du kannst dich nur bei jemand anderem Anstecken z.B. durch Körperflüssigkeiten wie Blut oder Spermien.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten