Ich hab jetzt zum zweiten ma geträumt dass in mir ein Teufel ist (dämon)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich kann dir versichern, dass das mit dem dreimal traeumen nicht stimmt. Ich habe schon oft getraeumt, dass ich reich bin, und es hat sich nicht bewahrheitet. Und Albtraeume hat jeder mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pauli203
28.09.2016, 23:12

😂

0

die aussage ist absoluter quatsch meines wissens nach! nach islamischer auffassung soweit ich weiß  kann dir kein jinn etwas anhaben solange es gott nicht zu lässt und auch in den hadithen ist es so. Die träume werden manchmal von jinns genutzt um angst und verzweiflung in den herzen der menschen zu sehen und so zu versuchen die menschen vom rechten weg abzubringen.

das ist die islamische ansicht. also nicht einschüchtern lassen. sura al ikhlas rezitieren hilft und unser prophet saw schlief nie nach einem schlechten traum auf der gleichen seite wieder ein und spuckte nach einem schlechten traum 3 mal zu seiner linken

das wissen kommt von mir und bedarf ggf verbesserung also immer gern nochmal in hadithen usw nachlesen. erholsame nächte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

---Dasjenige, was der Mensch für das gewöhnliche Bewußtsein von der äußeren Welt sieht, das ist ja nur die äußere Offenbarung. Das ist eigentlich eine große Illusion. Denn hinter alledem steckt erst die geistige Wirklichkeit, die darinnen tätig ist.

---Und im Grunde genommen taucht der Mensch, indem er träumt, in diese geistige Wirklichkeit ein, aber noch nicht voll vorbereitet dazu, so daß ihm dasjenige, was ihm in der geistigen Welt entgegenkommt, durcheinanderwirbelt, daß es ihm ungeordnet erscheint.

---Und wir haben zunächst vorzugsweise die Aufgabe, zu erkennen, warum der Mensch mit dem Traume in eine gegenüber der natürlichen Welt so ungeordnete, so chaotische Welt hineinkommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh Mann.... da kann ich ja froh sein, dass ich nicht dem Islam angehöre. Ich habe nämlich schon ca hundertmal geträumt, dass mir der ein oder andere Zahn ausfällt. Bis jetzt sind sie alle noch da und gesund...

Das, was du Kara Basan nennst, ist in Wirklichkeit eine Schlafparalyse. http://www.getastral.de/schlafparalyse/

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir mal keine Sorgen... Wenn ich das bei mir so wäre, wären schon ziemlich komische Dinge passiert. Sind sie aber nie... Oder hast du etwas Wissenschaftliches gefunden?
Was ich allerdings machen würde und das hilft wirklich (ich weiß es aus Erfahrung) mal in ne Kirche/Gemeinde in deiner Nähe zu gehen und das nem Pastor zu erzählen und ihn bitte. Das er für dich betet... Das klappt wirklich!
Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In jedem von uns Menschen steckt ein Stück weit der Teufel. Das ist gar nichts besonderes, sondern normal, EGO (Edging God Out)... also mach Dir keine Sorgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Ängste sind unbegründet. Sie kommen aus dem religiösen Aberglauben, der dich beherrscht. Es gibt keinen Teufel oder Dämon, der in dir ist. 

Hintergrund dürfte sein, dass du an all die Verbote und Gebote glaubst, die man dir anerzogen hat und von denen man behauptet, ein Gott wolle das so. Das macht Angst, weil man diese vielen, oft unsinnigen Gebote niemals alle einhalten kann und will (z. B. niemals eine Freundschaft vor der Ehe). Dann entsteht ein Schuldgefühl. Dieses Schuldgefühl kommt dir dann wie ein Dämon vor. 

Schüttle all diesen Unsinn ab. Du bist ein freier Mensch. "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (Immanuel Kant). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YassineB87
29.09.2016, 12:29

er sagte auch aufklärung ist der einzige weg aus seiner selbstverschuldeten unmündigkeit... also muss man sich inmformieren und aufklären um dinge rational begründen zu können. wenn du das tun willst, weißt du ja wo . VG

0

Träume haben keine nähere Bedeutung.

Träume können verschiedene Inhalte und Ursachen besitzen. Meistens ist
das Thema eines Traumes beeinflusst durch die Erlebnisse, die man in
letzter Zeit hatte.

Sobald du aufhörst daran zu denken (auch unterbewusst), hören diese Träume auf.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?