Ich hab jetzt im Januar ein Praktikum (ich bin in der 9 klasse ) wie soll ich meinem Lehrer sagen das es mir unangenehm ist wenn er mich dort besuchen kommt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hä wenn du hier nicht reinschreibst warum dir das unangenehm ist wird dir auch niemand helfen können...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Milala456
23.12.2015, 23:24

Nun ja ich ritze mich und habe suizidgedanken und darüber wurden meine Lehrer informiert.Die lassen mich jetzt auch in Ruhe. Es wurde ein Protokoll über meine Situation verfasst,wo wirklich alles über mich drin steht  (z.B das ich meine Eltern nicht kenne,bei einer Pflegemutter gelebt habe die mich geschlagen hat und das ich eine schwämerei für einen Lehrer hatte) und er unterrichtet mich in meinem Lieblingsfach (Geschichte) und ich bin seine Beste Schülerin. Aber mein Verhältnis mit ihm ist mal so mal so (ich hab mich mal in seiner Stunde auf Toilette geritz,er hat alles gesehen auch wie ich dann völlig zusammen gebrochen bin geheult etc) auf jeden Fall hab ich mich bei ihm entschuldigt und er meinte er will nichts davon wissen und es interessiert ihm nicht warum ich das gemacht hab. (Er hat grad erst sein Studium beendet) 

0

Ich nehme mal an, dass es die Pflicht des Lehrers ist dich dort zu besuchen. Wenn das so ist, kannst du gar nichts dagegen tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Milala456
23.12.2015, 23:12

Ja ist es,aber kann ich nicht irgendwie was tun???

0

Nur weil du verknallt bist :P
Mach dir nichts draus , egal was dir passiert er wird eh nicht mit sie zusammen sein wollen ^^ LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Milala456
24.12.2015, 22:05

Stalkst du meine fragen😂😂

0
Kommentar von anna76570
25.12.2015, 13:59

Ja xD Lass mal privat schreiben , ich bin auch verknallt ... ._.

0