Frage von Joelipirelli, 48

Ich hab in der Schule das Thema e-Sport darf ich ein Gameplay zeigen und ab wie viel Jahren darf man ein Gameplay gucken?

Antwort
von fabro122l, 15

Ich gehe mal davon aus, dass es sich hierbei um ein Referat handelt. In dem Fall würde ich davon abraten, da es so aussehen würde aos würdest du damit zeit "gutmachen". Willst du trotzdem ein gameplay zeigen nicht mehr als 2 min. und bezug zum Referat herstellen.

Kommentar von Joelipirelli ,

Nee das ist dazu :) also rede schon locker 3 Minuten :D

Antwort
von Ninimausi25, 21

Hey :)

Das kommt ganz auf das Spiel an und wie alt die sind, die es schauen. Beachte einfach die Angaben vom Hersteller, die sagen ja wer ab wann etwas spielen darf.

Ich würde allerdings auch noch deine Lehrer fragen, denn selbst wenn ihr alle über 16/18 seid, muss der Lehrer es nicht toll finden wenn dort rumgeballert wird. Dazu wirfst du grade mit sowas ein schlechtes Bild auf Gamer, weil die meisten nicht verstehen, was für eine komplexitität dahinter steckt, sondern sehen nur das Ballern.

Liebe Grüße :)

Kommentar von Joelipirelli ,

Es ist Black ops 3 habe gedacht nur wenn man es spielt dann ist es ab 18 und wenn man ein gameplay guckt 12..   Im fern ist ja auch die Werbung

Kommentar von Ninimausi25 ,

Also wenn ihr erst 12 seid, lass das lieber. Wie gesagt wirfst du nur ein schlechtes Licht darauf. Dann such dir lieber ein anderes interessantes Spiel, wo du erklärst was e-sport wirklich ist. Lehrer reagieren da sicher nicht gut drauf.

Kommentar von Joelipirelli ,

Jo habe da schon paar Ideen und meine Lehrerin klärt das morgen

Antwort
von Ifosil, 26

Zeigen kannst du es immer, wenn das Spiel ab 12 ist, kannst es auch erst 12 Jährigen zeigen. Der Rest ist logisch. Was du aber nicht darfst, sind indizierte Spiele zeigen.

Kommentar von Joelipirelli ,

Ok ich hab gedacht nur wenn man es spielt ist es ab 18 (Black ops 3) und wenn man es sich anguckt ab 12

Kommentar von Sowjetunion208 ,

Du darfst Filme und spiele egal welcher Empfehlung privat immer Konsumieren 

Da gibt es es außer deine Eltern kein Verbot gegen 

In der öffentlichkeit gilt aber nicht das private recht,  somit liegt es letztendlich auch am Lehrer wenn der es nicht so genau nimmt und die Augen zu drücken Tut 

Kommentar von Ifosil ,

So ist es aber nicht. Spiele ab 18 dürfen auch erst 18 Jährigen gezeigt werden.

Kommentar von Sowjetunion208 ,

Richtig 

Außer privat 

Öffentlich gilt der Einfluß seiner Eltern nicht mehr 

Deshalb sage ich ja,  wenn der Lehrer es nicht so genau nimmt und wo kein Kläger da kein Richter walten lässt 

Antwort
von Sowjetunion208, 18

Ab jedem Alter,  so wie du auch mit jedem Alter Spiele spielen darfst wenn deine Eltern es erlauben 

In der schule gelten allerdings die beschränkungen der öffentlichkeit 

Jz könnte man natürlich sagen wo kein Kläger da kein Richter,  somit hat das letzte Wort der Lehrer 

Kommentar von Joelipirelli ,

Ja meine Lehrerin fragt morgen nach

Antwort
von FragDenAnwalt, 20

Kommt auf die altersbeschränkung des spiels drauf an

Kommentar von Joelipirelli ,

Aso sorry ist Black ops 3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten