Frage von Spaghettisauce, 132

Ich hab hunger und bin pleite :/ trau mich nicht zur tafel zu gehn (angst von freunden gesehn zu werden), was soll ich machen?

Antwort
von Schuesselchen, 18

Geh zur Tafel, das ist keine Schande. Was ist schlimmer Dein Hunger oder in der Tafel von jemandem bekanntem gesehen zu werden.
Nimm Unterlagen mit, die Deine Armut beweisen. Hartz4- Bescheid oder ähnliches.
Liebe Grüße, 🐺

Antwort
von Thronwi, 47

Deine letzte Frage war genausobekloppt. Nimm andere Drogen. ......aber auch so Menschen wie dir sollte man helfen. Geh zu deinen Freunden, Entweder sie laden dich ein, oder stehen auch gerade bei der Tafel an. Wenn nicht sehen sie Dich auch nicht.

Antwort
von Zathy, 47

Also wenn du nen Berechtigungsschein (oder wie auch immer das heißt) hast, um zur Tafel zu gehen, dann mach das doch.

Und wenn deine Kumpels dich sehen, dann kannste grinsen und denen erzählen wie du das System voll abzockst und gratis essen bekommst.

Wir haben den 6. wie hast du es geschafft dein Geld schon zu verballern?

Ansonsten bleibt dir wohl nur Flaschen sammeln. Da kann man aber auch ganz ordentlich Geld zusammen bekommen.

Antwort
von Chemiefreak15, 33

Hi,
Du tust mir wirklich leid , ich hab mir deine Fragen durchgelesen und wurde auch selbst ein bisschen traurig , jeder von uns hat Freude,Familienangehörige ja sogar Arbeitskollegen die einem wahrscheinlich Geld oder wenigsten ein paar Lebensmittel geben würden , aber du hast geschrieben das du zu faul zum Arbeiten bist vielleicht kannst du jetzt realisieren dass Arbeit einfach Lebensnotwendig ist , such dir ne Arbeit oder trage wenigstens Zeitungen aus um die Monatskasse ein bisschen zu füllen , ich bin mir sicher das falls dich jemand aus deinem Bekanntenkreis sieht es nicht an die große Glocke hängen wird ich denke er oder sie würden dir sogar etwas geben . Nichtsdestotrotz musst du lernen mit Geld umzugehen um nicht nochmal in so eine schlimme Situation zu kommen .

Lg und viel Erfolg.

Antwort
von Dave0000, 25

Das was du empfindest ist noch kein richtiger Hunger
Denn sonst wärest du schon längst irgendwo hin wo es essen gibt
Irgendwie musst du den Monat ja noch rum bekommen
Da sind Einrichtungen wie Tafel dich wirklich ne Lösung
Ich weiß ja auch nicht was bei dir Freunde sind
Ich kann nur von mir sprechen das mich keiner meiner Freunde hungern lassen würde
Dafür sind Freunde doch da in der Not

Antwort
von anaandmia, 31

Wenn dein Geld noch für ein Handy oder einen PC reicht (mit irgendetwas must du die Frage ja stellen) , wirst du auch nicht verhungern ! Und wenn doch - bleibt dir nichts anderes übrig als deinen Stolz zu überwinden.

Antwort
von Sigimike, 29

Hallo Spaghettisauce.

Fahr zu Kollegen, Familienangehörigen, zu denen Du einen guten Draht hast. Dein bester Kumpel zum Beispiel. Frage nicht nach Geld, frage nach essen. 

Irgend jemand wird Dir doch wohl helfen können, den du kennst?

Antwort
von Bineohnee, 25

Eltern, Großeltern oder Freunde?
Es sind Menschen, die dich gerne haben und auch helfen werden. Du solltest aber mal deinen Kostenplan überarbeiten. Anfang des Monats pleite sein, da stimmt was nicht!

Antwort
von SilberHase02, 89

Vielleicht könnten dir deine Freunde sogar helfen. Außerdem was is dir lieber, dass sie dich sehen, oder zu verhungern?

Antwort
von KuwePB, 50

Kannst die Tafelwaren ja neutral transportieren. Empfehle dir sehr, da mal hinzugehen, vor allem langfristig lohnt sich das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten