Ich hab grad auf Youtube ne Doku gesehen da sagen sie das die Chinesin in Japan einkaufen weil alles für sie dort viel billiger ist, aber die verdienen weniger?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dann kannst du mit Sicherheit die nachstehende Nachricht auch nicht verstehen:

Teure Autos, Uhren oder auch Küchengeräte:

Die Chinesen haben nach einer Studie 2015 umgerechnet rund 100 Milliarden Euro für Luxusprodukte ausgegeben - fast die Hälfte des weltweiten Luxus-Umsatzes.

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/china-463.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Norbert1981
16.08.2016, 10:25

Japan ist das wirtschaftlich stärke Land und verdienen weit aus mehr

Ja ja, China ist das wirtschaftlich ganz schwach Land.

0

chinesen kaufen viele ausländische Produkte im Ausland. eines Grund: die sind echt billiger als die selben produkte in China aufgrund hohe ZollSteuer. anderes Grund ist, manche Produkte in China sind nicht zuverlaessig, wie milchpulver... deshalb die bevorzugen die Produkte im Ausland

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, stell dir mal vor: China besteht nicht aus einer Masse von lauter gleichen Einheitsmenschen. Manche haben mehr Geld als andere! Wer hätte das gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die chinesen bekommen vom staat urlaubsgeld dafür, dass sie ins ausland gehen und dort dinge einkaufen. (wird im video gesagt)

And Japan is increasingly China's favored shopping destination. In 2014, spending by Chinese tourists was up 10.3 percent
over the previous year -- amounting to almost $2,000 per visitor.
During this past February's Chinese New Year, Chinese tourists spent around
$1 billion in Japan. Business has been so good that Laox, a
Chinese-owned duty free chain that caters to Chinese tourists in Japan,
has seen its stock rise 1,400 percent since 2012.

There
are a number of reasons for the flood of tourist spending in Japan,
including the weakening yen; Tokyo's relaxing of visa requirements over
the past year; and China's persistently high taxes on luxury goods.

But
the biggest factor is the outsized cachet that Japanese products --
especially household appliances -- enjoy in China. Take, for example,
this year’s must-have souvenir for Chinese tourists visiting Japan: expensive, feature-laden
high-tech toilet seats (complete with bidets, heat, and even speakers
to play pre-recorded music). According to Chinese media reports, Chinese
tourists have been buying up the devices in duty-free shops across
Japan -- often in bulk.

https://www.bloomberg.com/view/articles/2015-03-25/why-chinese-tourists-love-japan

falls du noch was - das nicht von gallileo kommt - lesen willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MMM6MMM
15.08.2016, 23:55

Wir bekommen doch auch Urlaubsgeld und trotzdem wäre nichts billig für uns in Japan ... angenommen ich fliege am 6.1 und komme am 30.1 zurück , habe ich am 1.2 mein Lohn ohne gearbeitet zu haben und dies nennt man Urlaubsgeld 

Japan ist doch kein billiges Land wo man einfach so shoppen kann

0

Du solltest länger gucken als die ersten drei Minuten und zwar die ersten fünf. Was da gesagt wird, ist dass die Qualität der Japanischen Produkten besser ist als die der Chinesischen Vergleichsprodukte. Deswegen sind diese Produkte beliebt. Für Chinesen sind sie billiger als in China weil sie vom Chinesisichen Staat gute Wechselkurse für Japanische Währung bekommen. Mit dem Einkommensniveau der Chinesen in Vergleich zu den Japanern hat das überhaupt nichts zu tun.

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MMM6MMM
16.08.2016, 00:16

hahahaha ja mehr als 3 Minuten sollte ich wirklich gucken :D

0

Was möchtest Du wissen?