Frage von xfxrx, 56

Ich hab gleich ein Elterngespräch und ich bin mir sicher die werden mich fragen was meine Hobbys sind und ich hab einfach keine Hobbys was soll ich sagen?

Antwort
von mymind2, 44

Ganz monoton. Z.b lesen reisen etc sage ich auch immer und stimmt nicht ;)

Antwort
von Mignon5, 18

Wenn du lügst, bist du ein schlechtes Vorbild für dein Kind. Warum nicht bei der Wahrheit bleiben? Ich verstehe gar nicht, warum dich Lehrer nach deinem Hobby fragen sollten. Es geht nicht um dich, sondern um dein Kind. Beispielsweise kannst du auch ohne Hobby dein Kind bestmöglich fördern und erziehen. Es gibt also gar keinen Grund, vertuschen zu wollen, dass du kein Hobby hast.

Ich denke, du brauchst mehr Selbstbewußtsein. Wenn du lügst, zeigst du, dass du wenig Selbstbewußtsein hast und das könnte dein Kind allerdings negativ beeinflussen.

Sieh es mal aus dieser Perspektive! :-)

Kommentar von xfxrx ,

ICH BIN DAS KIND

Kommentar von Mignon5 ,

Dann ist es ein Lehrer/Kind-Gespräch und kein Eltern-Gespräch. Du mußt deine Frage präzise stellen, wenn du vernünftige Antworten haben möchtest.

Antwort
von intelligence5, 18

Du hast keine Hobbys? Was machst du denn dann den ganzen Tag?

Antwort
von heidemarie510, 20

Wie bitte??? Du bist Mutter und gehst zu einem Elterngespräch. Wer sollte nach Deinen Hobbys fragen und vor allen Dingen, WARUM? Sprichst Du mit dem Lehrer Deines Kindes? Der sollte doch besser nach den Hobbys der Kinder fragen, oder verstehe ich da jetzt was falsch? :-)

Kommentar von xfxrx ,

ICH bin das Kind

Kommentar von heidemarie510 ,

Ach Soooo! :-) Entschuldige.... Weißt Du, sage einfach wie es ist. Ich finde diese Frage auch einfach dämlich..was machst Du denn sonst so gerne? Vielleicht etwas Sport, Musik hören, (wie alt bist Du denn?) Interessierst Du Dich fürs Essen/Kochen? Bist Du ein Mädchen/Junge? Bleibe bei der Wahrheit, das ist immer das beste! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten