Frage von haschproblem, 49

Ich hab gestern meine lose klammer bekommen aber sie verstellt jetzt sitzt sie nicht mehr richtig was soll ich machen?

Hi ich hab gestern meine lose klammer bekommen oben und unten (einzelne) jetzt aber war ich zu neugierig und hab ein sie verstellt und krieg sie nicht mehr so hin wie sie am anfang war bzw weiss nicht ob sie zu fest oder zu locker ist wie kann ich sie wieder zurückstellen? Bzw muss ich solange in eine richtung drehen bis es nicht mehr geht und das war dann auch die größe die ich am anfang hatte oder muss das nicht unbedingt sein? Ich hoffe man versteht es so einigermaßen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 22

Dreh bloss nicht maximal in eine Richtung! Die Schrauben sind nicht dafür ausgelegt, bis ganz zu den Extremen gedreht zu werden. Im schlimmsten Fall machst du die Spange kaputt, wenn du einfach immer weiterdrehst.

Die komplett geschlossene Einstellung wirst du am Anfang nicht gehabt haben. Das ist ja die Form, die deine Zähne hatten, als man den Abdruck gemacht hat. Es wär ziemlich sinnlos, eine perfekt passende Spange einzusetzen. Da würde sich nichts verschieben.

Wie viele Male aber am Anfang vorgedreht wurde, können wir nicht erraten. Ab zum Kieferorthopäden. Und in Zukunft nicht an der Spange rumspielen.

Antwort
von Merlchen1607, 26

Am besten gehst du direkt wieder zum Arzt/ Kieferorthopäden, lass dir bitte auch noch einmal erklären, inwiefern du die Spange verstellen musst. Du kannst hier im Forum keine verlässliche Antwort bekommen, da uns dein Einzelfall nicht vertraut ist.

Liebe Grüße,
Merlchen1607

Kommentar von haschproblem ,

Ich weiss ja wie man sie verstellt ich wollte nur wissen ob die kleinste größe auch gleich meine größe ist 

Kommentar von Merlchen1607 ,

Wie gesagt, das kann dir hier keiner beantworten, wir kennen deinen Fall nicht :) Einfach einen neuen Arzttermin machen ;)

Antwort
von Linda910, 20

Das muss der Arzt wieder richten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community