Frage von johannatj, 51

Ich hab gelesen das wenn man sich Durchfall künstlich hervorruft abnimmt,kann das sein?

Ich hab letztens in nem Internetformun gelesen das man mit Durchfall schnell abnimmt
Geht das?

Antwort
von BlackRose10897, 24

Ja klar nimmt man davon ab. Ist aber sehr ungesund, da der Körper dehydrieren kann und wichtige Nährstoffe verliert.

Antwort
von Zebbinho, 18

Ähm, lass es bitte. Durch einen absichtlich herbeigeführten Durchfall versetzt Du Deinen Körper absichtlich in einen pathologischen (krankhaften) Zustand. Möglich, dass Du davon abnimmst, dass wirst Du auch, wenn Du Erbrechen künstlich hervorrufst, aber Du schadest Dir weit mehr, als das Dir das Abnehmen hilft.

Also bitte beschäftige Dich lieber mit Sport oder gesunder Ernährung und solchen Dingen und lass die kruden Dinge beiseite. 

Antwort
von TBone42, 22

Das mag zwar möglich sein, ist aber ebenso wenig gesund wie sich nach dem Essen gleich wieder zu übergeben oder sich mutwillig einen Bandwurm "zuzulegen".

Dauerhaft hilft nur eine Ernährungsumstellung und regelmäßige Bewegung, damit man nicht nur abnimmt, sondern das Gewicht auch hält.

Antwort
von daata, 24

Ich weis das nur von Verstopfung. Ganz Ganz viel Banane essen

Antwort
von JuliusK161, 20

Das ist mehr als dumm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten