Frage von Michel3186, 111

Ich hab Fliegen im Kühlschrank...wie bekomm ich die weg?

Hallo Leute und erstmal ein gesundes neues Jahr euch allen,

jetzt aber mal ein weniger schönes und sogar ekelhaftes Thema...Ich habe Fliegen im Kühlschrank!!

Da ich Haustiere habe (Ratten, Hamster, Mäuse,...) habe ich auch immer mal kleine "Obstfliegen" da. Dummerweise habe ich kurz vor Weihnachten mal über Nacht einen Kühlschrank (ich hab 2) ungewollt offen gelassen und seitdem habe ich immer Fliegen im Kühlschrank!! Ich hab ihn schon komplett ausgeräumt und abtauen lassen und alles komplett desinfiziert aber jedes mal wenn ich den Kühlschrank auf mache finde ich neue tote Fliegen drin!! Die Dichtung ist auch nicht kaputt das hab ich durch den Taschenlampentest schon geprüft. Hatte jemand von euch schon mal ein ähnliches Problem oder kennt Rat wie ich die Viecher raus bekomme??? Das ist ja nicht nur voll ekelhaft sondern auch mega unhygienisch!! Da der Kühlschrank erst knappe 2 Monate alt ist und er über 600Euro gekostet hat kann und will ich den nicht unbedingt wegwerfen!!

Danke schon mal für eure Ratschläge

MfG Michel

Antwort
von Schokolinda, 89

ich schätze mal, die hocken im ablauf- schau in der Betriebsanleitung, wie du den sauber machen kannst. bei meinem Kühlschrank ist innen unten hinten eine art trichter, der zur Rückseite des kühlschranks führt.

Antwort
von XLeseratteX, 80

Dann müssen da ja irgendwie immer Eier drin bleiben...

Am besten räumst Du den nochmal aus und tust alles erstmal in den anderen Kühlschrank. Dann wischst Du den nochmal richtig aus und dann mit Desinfektionsmittel ran gehen. Und dann lass den einfach ca. 4 - 5 Tage unbenutzt. Und wisch in den Tagen trotzdem noch 1 bis 2 mal im Kühlschrank. Damit auch wirklich nichts übrig bleibt.

Oder Du frierst den Kühlschrank einmal komplett durch. Das sollte die Eier auch absterben lassen.


Und Du kannst in die Küche einfach ein Glas Wasser stellen, ein bisschen Essig rein und noch ein Tropfen Spülmittel.
Die Fliegen werden vom Essiggeruch angelockt und ertrinken sofort weil das Spülmittel die Oberflächenspannung des Wassers herabsetzt.


Kommentar von Michel3186 ,

ok ich werds versuchen danke für den essigtipp

Antwort
von Mikromenzer, 76

Ich befürchte Schlimmes, da jeder Kühlschrank auch einen Ablaufstopfen oder ein Auffangbecken für Kondenswasser besitzt. Eventuell haben die Fliegen dort ihre Larven drin.

Kannst du den Kühlschrank eine Weile auf extra kalt stellen?

Kommentar von Michel3186 ,

ja ich denke das geht mit dem extra kalt..aber hilft das wirklich gegen die Biester? hab schon Insekten Tagelang bei Unter Null gehabt und als ich die Temperatur wieder auf Zimmertemperatur gebracht habe waren sie wieder da

Antwort
von HapsHaps, 73

Das liegt doch nicht am Kühlschrank sondern an den Dingen darin! Falls du Obst und Gemüse darin Lagerst, dann kommen die Fliegen wahrscheinlich daher. Die müssen ja irgendwo herkommen.

Kommentar von Michel3186 ,

ich habe alles was darin war weggeworfen und neues gekauft

Antwort
von Hamsterlein, 67

Hallo ,

Ich glaube man kann ein Glaß mit Essig rein stellen und dann fliegen sie darein und ertrinken , bin mir aber nicht ganz sicher 

LG hamsterlein 

Antwort
von OriginaI, 41

Erfrieren lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community