Frage von AliasADSE1, 30

Ich hab eine Frage zum Thema Volksverhetzung?

Wenn jemand anonymes auf YouTube auffordert eine ethnische Säuberung durchzuführen, ist das dann Volksverhetzung und wie kann ich dagegen juristisch vorgehen?
Da das Profil anonym ist.

Antwort
von maja11111, 30

du nimmst es und sicherst es und bringst es bei der polizei zur anzeige.

Kommentar von AliasADSE1 ,

Echt also nicht selbst ein Anwalt einschalten?

Kommentar von maja11111 ,

nö, der kostet nur geld und tut was? garnix. die anzeige stellst du bei der polizei. die haben die möglichkeit, aus einem anonymen profil sicherstellen zu lassen welche reale person dahinter steckt und prüfen ob es volksverhetzung ist und ob es angezeigt gehört.

Antwort
von Germandefence, 18

Dass ist Volksverhetzung ein sehr krankes Weltbild, du kannst ein Screenshot machen und der Polizei, zeigen dann sein YouTube Profil, und du wirst halt sehen was dann kommt wie die Polizei reagiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten