Frage von xXdrunkemasters, 58

Ich hab eine frage ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen es ist langsam echt nicht mehr erträglich?

Undzwar habe ich eine angeschwollene schamlippe (rechts nur) dazu ist die schamlippe echt empfindlich. Die hat irgendwie Wunden, Risse, keine Ahnung wie ich das beschreiben soll. Wenn ich daran kratze, blutet es gelegentlich und tut höllisch weh. Ich kratze, weil es manchmal unerträglich juckt. Es begann kurz nach dem einen Pilz den ich mir mal eingefangen habe. Was ist das und was könnte ich tun? Ich will nicht zum Arzt deswegen. Habt ihr das auch mal durch gemacht? Habt ihr Tipps, falls ja? Danke im Vorraus.. Ich hatte mal eine wund und heilsalbe..von bepanthen. Die habe ich verloren die hatte mir damals Aber echt gut geholfen.

Antwort
von Andracus, 32

Die Vorstellung bei sowas heiklem nicht zum Arzt zu gehen kann ich einfach nicht nachvollziehen. 

Ich glaub der Satz sagt alles. Es gibt hier keinen der es besser weiß als der Arzt. Es gibt hier keinen, der dir verschreibungspflichtige Mittel beschaffen kann. Du weißt an wen du dich wenden musst. Bitte nicht falsch verstehen, aber das ist die einzige Lösung und tief in dir drinnen weißt du das auch.

Antwort
von Sahnetorte711, 27

Wenn du nicht zum Arzt gehen willst, ist das schlicht und einfach dumm.

Ich gehe selbst nicht oft und wegen jedem bisschen zum Arzt, aber wenn es so 'schlimm' ist, dass man im Internet darüber schreibt, sollte man was tun und das heißt, zum Arzt gehen.

Antwort
von imehl47, 19

Es gibt auch sehr nette Frauenärztinnen. Bis zu deinem Termin dort versuch es doch mal mit Kamillensitzbädern.

Kommentar von xXdrunkemasters ,

Was versteht man dadrunter?

Kommentar von imehl47 ,

Entweder du nimmst eine große Waschschüssel, in die du dich reinsetzen kannst oder du setzt dich in die Wanne und läßt nur so viel Wasser wie unbedingt nötig ein, denn die Kamillenlösung soll ja nicht zu verdünnt sein. Man nimmt ordentlich viel Kamille (ca. 5-10 EL pro 1/2 l  kochendes Wasser), ca. 15 min. ziehen lassen und ins "Sitzgefäß" geben. Hier ist noch ein Link zum Nachlesen

http://www.t-online.de/ratgeber/heim-garten/garten/id\_69015004/sitzbad-mit-kami...


In der Drogerie/Apotheke gibts auch fertige Kamillenlösung (Fläschchen).

Kommentar von imehl47 ,

PS: Entsprechend muß dann natürlich noch bißl Wasser aufgefüllt werden.....

Antwort
von altgenug60, 34

Frauenarzt. Jeder andere Rat wäre fahrlässig.

Kommentar von xXdrunkemasters ,

Niemals.. Habe es bis jetzt auch ohne fa ausgehalten

Kommentar von altgenug60 ,

Ja dann . . . .  Du kannst unfruchtbar werden oder Krebs haben. Viel Vergnügen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten