Frage von WasserSack, 39

Ich hab ein schlechtes gewissen. was mache ich gegen schlechtes Gewissen?

Also...ich (m/28) kann meinen 16 jährigen Neffen ja eigendlich nicnt ausstehen... aber jetzt hab ich ihm das ins Gesicht gesagt...ich habe gesagt dass ich ihn hasse und dass er mich endlich in Ruhe lassen soll und er hat angefangen zu weinen man... ich fühl mich wie der schlimmste Onkel der Welt auch wenn ich ihn ja so eigendlich nervig finde wollte ich nie wirklich dass er meinedwegen heult... wisst ihr was man tun kann gegen das schlechte Gewissen? :/

Antwort
von pingu72, 22

Entschuldige dich bei ihm. Sage dass du schlechte Laune hattest und es leider an ihm ausgelassen hast oder sowas.... und sage ihm in Zukunft freundlich dass du BITTE deine Ruhe haben möchtest.

Antwort
von turnmami, 20

Meine Güte, kann man sich in deinem Alter nicht etwas besser beherrschen.

Kann ja sein, dass du deinen Neffen nicht magst, aber einem Teenager das so knallhart zu servieren ist schon grob!

Antwort
von crazycatwoman, 21

das ist deine strafe! selbst wenn dein neffe dich nervt, solltest du als erwachsener darueber stehen (koennen) dein neffe ist ein (sicherlich auch oefter mal rumnervender) teenager. das "laestigsein" legen die meisten frueher oder spaeter ab. 

entweder du versuchst, mit deinem neffen zu reden, dich zu entschuldigen und ihm deine beweggruende darzulegen - oder du bleibst eben der schlimmste onkel der welt

Antwort
von yourgainsdotnet, Business, 22

Versuche das Ganze wieder gut zu machen. Das ist die einzige Möglichkeit das schlechte Gewissen wieder los zu werden. 

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community