Frage von AnonymerJunge52, 79

Ich hab ein schlechten Charakter?

hallo.

Mir wird öfters von nahen personen gesagt ich sei Eiskalt uns Gefühlslos geworden jedoch merke ich davon nix..

Aber ich merke wie es anfängt das allen über mich reden wie "Der nervt nur noch" "Schau dir den ma an" usw. so war es aber sonst nicht...was kann ich tun

Bitte um Support

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Halbblutprinz7, 25

Wenn ein Freund von dir ein Problem hat, nehmen wir dein eigenes Beispiel mit dem Verlust einer wichtigen Person. Dann erwartet dein Freund Anteilnahme oder zumindest Verständnis. Wenn du zu ihm direkt sagst, dass es dir egal ist, wie es ihm geht, da du schließlich eigene Probleme hast, ist es schon nachvollziehbar, dass er dich als "kühl" empfindet. Eventuell fällt es deinen Mitmenschen auch gerade jetzt so extrem auf, da du vielleicht nicht immer nur auf deine eigenen Probleme bedacht warst und diese Phase erst seit Kurzem eingetreten ist.

Du solltest dir mal selbst die Frage stellen, ob du auch von Anderen so behandelt werden möchtest, wie du sie behandelst. Also wenn dir es selbst ganz lieb wäre, dass dich Andere bei deinen Problemen unterstützen, das sollte dies auf Gegenseitigkeit beruhen. Wenn nicht, dann bist du vielleicht zu einem Einzelkämpfer geworden, was an sich nicht schlimm ist, jeder Mensch entwickelt sich anders, allerdings solltest du dann auch die Meinung deiner die nahestehenden Personen verstehen, dass sie dich als Gefühllos wahrnehmen.

Allgemein bin ich der Meinung, dass man das Leben nicht alleine bestreiten kann bzw. sollte. Deshalb versuche doch, dich nicht nur auf dich zu konzentrieren, sondern auch die Bedürfnisse anderer Menschen zu akzeptieren. Man muss nicht immer nur für Andere da sein, wenn man es gerade selbst schwer hat. Aber dann rede offen darüber, damit es deine Mitmenschen verstehen und sich nicht von dir abkapseln. Sage offen, dass du gerade ziemlich mit dir selbst beschäftigt bist und dich leider nicht komplett auf die Probleme Anderer einlassen kannst. Dann werden sie es auch verstehen.

Liebe Grüße

Antwort
von KayneAnunk, 33

Mir wird auch manchmal gesagt, ich sei ein kalter Mensch, obwohl ich immer eine Wärmeflasche dabei hab.
Ne, aber ist doch egal was andere über dich denken. Du weißt, wie du bist. Und wenn du doch kalt und "gefühllos" bist, dann weißt du warum du so bist.

Antwort
von motivatio, 25

Wenn du nicht nach den Vorstellungen anderer funktionierst, bist du kein schlechter Mensch

Antwort
von Juli277di, 35

Charakter ist das Rückgrat der Mittelmäßigkeit.

Antwort
von CrispyA, 30

So redet bestimmt keiner über dich.

Kommentar von AnonymerJunge52 ,

Das wär echt schön jedoch sagen sie es so laut wenn ich vorbei laul das ich das sehr leicht hören kann, was ich nun aber nicht versteh wir waren alle mal dicke miteinander 

Antwort
von MunzelM, 51

Gib mir mal ein Beispiel, worauf einer deiner Mitmenschen dich so beschrieben hatt.. 

Sonst wirds sehr schwierig diese frage zu beantworten...

Kommentar von AnonymerJunge52 ,

Mach ich kein Problem 

Wenn es zum Beispiel um Liebe von andern geht oder ein wichtiger Verlust interesiert es mich nicht, ich finde einfach das ist nocht meine sache also wiso sollte ich Mitleid haben schließlich muss ich mich auch selbst um meine probleme kümmern 

Kommentar von MunzelM ,

Naja es ist schon möglich das du wenig emphatie empfindest, dass kann natürlich auch ein charakter problem sein..

So ne ganz ungenaue ferndiagnose:

1.Du bist bissel arrogant und hast egozentrische Züge.

2.du bist ein Pessimist der seine mitmenschen mit der arschkalten wahrheit konfrontiert, in der hoffnung ihnen die Realität vor augen zu halten?

3. Du sagst nur was du denkst..

4. Die anderen verstehen mich nicht.


Such dir was aus.. dann kann man weiter reden

Kommentar von AnonymerJunge52 ,

3.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community