Frage von Problem84, 32

Ich hab ein Problem...kann man mir helfen?

HI ich bin 13 und habe ein Problem! Ich habe seit 2/3 Tagen etwas Pickel ähnliches auf meinem gutem Stück. Es ist fast so groß wie eine Erbse und tut nur bei Berührung leicht weh. Ich habe mich umgesehen und hab gedacht es könnte doch vielleicht eine Zyste sein. aber ich habe nirgendwo gelesen das man die ausdrücken kann wie Pickel. Es kommt auch so eine weiße, leicht zähe Flüssigkeit heraus. Sollte ich zum Arzt gehen? Wenn ja wann... Ich habe unter anderem gelesen das sich so eine Zyste, falls es den überhaupt eine ist, zu einem Tumor werden kann. Ich glaube aber nicht das man in meinem alter Krebs hat. Wäre nett von euch wenn ihr mir helft ;)...

Antwort
von weiblichund13, 20

Mein Onkel hatte es auch an der Backe und dann hat er es einmal ausgedrückt wie einen Pickel aber es ist wieder "nachgewachsen". Dann ist er zum Arzt und die haben es ihm OPERIERT aber nur eine kleine OP. Viel Glück und ich hoffe du lernst daraus und gehst früher zum Arzt .

Antwort
von DeadPool1020, 25

Zum Arzt gehen

Antwort
von Mirarmor, 19

Geh doch einfach zum Arzt. Der hat sowas tausendmal gesehen und sagt dir, was zu tun ist. Das ist doch belastend für dich, wenn du das nicht weißt.

Kommentar von Problem84 ,

ok werde ich machen aber erst nächste woche... bin in london

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten