Frage von MeridaPower, 87

Ich hab ein Problem und zwar habe ich um meinen Text in Word 2013 immer eine kleine gepunktete Linie die ich nicht mehr weg bekomme könntet ihr mir helfen?

Die Linie geht auch nicht bei "Rahmen und Schattierungen" weg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von meSembi, 76

Hättest du ein Foto, oder kannst du es genauer beschreiben? Es könnte nämlich vieles sein. Z.b.: Formatierungzeichen, Tabstopp Trennzeichen, Seitenränder Dekoration... Am besten gehst du mal in die Seitenansicht und kontrollierst dort, ob die Punkte auch noch da sind

Antwort
von MeridaPower, 69

Nein in der Seitenansicht sind sie nicht mehr da

Kommentar von meSembi ,

Am besten gehst du unter die Kartei Seitenlayout. Da gibt es wiederum Unterkategorien, hierbei wählst du Seitenränder bei Seitenhintergrund. Also von links das zweite Seitenränder. Nun sollte ein Untermenü kommen. Hierbei siehst du rechts ein "Dokument", links verschiedenen Kategorien, Linien zu auswählen... Hierbei wählst du auf "Ohne" und bestätigst mit okay (oder so)

Kommentar von MeridaPower ,

Danke aber das war eigentlich nicht das was ich gemeint hab ich hab des in der Mitte gemeint wo um den Absatz so Zeilen weg gehen, die gepunkteten

Kommentar von meSembi ,

Ou... Tut mir leid. Die Zeichen sind Formatierungszeichen.Diese bringst du unter der Kategorie Start - Absatz weg. Dabei drückst du auf das verkehrte P mit zwei Strichen. Auch gerne Elefantenfuß genannt. Somit sind alle Punkte, Absatzmarken und Pfeile dann weg.

Viel Glück und melde dich, ob es funktioniert hat :)

Kommentar von MeridaPower ,

Eigentlich meinte ich die gepunktete Linie um das Absatzzeichen herum :)

Kommentar von meSembi ,

Oha... Das wir jetzt schwer. Ist es (der Punkt - Rand) dann, wenn du die Formatierungszeichen ausblendest, noch da? Aja, Dankeschön für den Stern :D

Kommentar von MeridaPower ,

ja er ist leider noch da :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten