Frage von poetix, 37

Ich hab ein Problem mit meinem besten Freund?

Also mein Problem ist ein Kumpel von mir. Wir beide sind schon ziemlich gut befreundet hängen fast jeden Tag miteinander ab und für mich ist er wie ein Bruder und ich könnte ihn niemals verlieren. Jetzt glaub ich aber das er nicht genauso 'fühlt'. Er tut immer wieder Sachen die mich verletzen und ich versuche immer zu zeigen dass ich sauer auf ihn bin aber er schafft es doch jedesmal dass ich ihm verzeihe. Meine beste Freundin rät mir eig auch von ihm ab. Er verhält sich so oft schlecht und einfach nicht wie ein Freund und ich weiß nicht wieso ich ihm immer wieder verzeihe. Oft setze ich mich für ihn ein versuche ein guter Freund zu sein, da er mir ja sehr viel bedeutet, ihm scheint das aber völlig egal zu sein. Vor kurzem hat er mir was Erz wobei ich mich dann auch voll schlecht gefühlt hab und etwas für ihn getan hab was mich glauben ließ ich sei ein Monster. Am ende stellt sich heraus dass das alles nur ein fake war, ein dummer streich wenn man das so bezeichnen will. Ich weiß jz nicht was ich tun soll. Eigentlich sollte ich meine Freundschaft zu ihn beenden weil ich halte das nicht mehr aus aber andererseits will ich ihn auf keinen fall verlieren. Habt ihr vielleicht Erfahrung mit so was oder habt ihr einfach einen guten Rat den ihr mir geben könntet?

Antwort
von pumka2, 17

Sieht aus als würdest du ihn mit deiner Anhängligkeit und Gelaber über beste Freunde etc. nerven. Sei bisschen egoistisch, denke nur an dich, dann konnt er selber zu dir angelaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten