Frage von luisekruemel, 47

Frage zum Pedal

Hallo. ich habe ein elektronisches Klavier. es hat 2 Anschlüsse: sustain und soft für das pedal. wenn ich es an soft anschließe soll ich angeblich (laut bediehnungsanleitung) die lautstärke während des spielens veändern können. (ich merke keinen Unterschied) und wenn ich es an sustain anschließe dachte ich das ich, wenn ich das pedal trete den ton halten kann jedoch ist es genau umgekehrt. sobald das pedal angeschlossen ist werden die töne lang gehalten und nur wenn ich das pedal trete verstummen sie. ist das normal ? stimmt etwas mit dem Pedal nicht? was kann ich tun damit ich die töne ganz normal halten kann ?

Antwort
von sr710815, 43

das hat damit leider nichts zu tun. das ist dafür da, die Saiten zu selektieren. (soft pedal oder una corda). Beim echten Flügel wird das angehoben & wird nur 2 statt der 3 Saiten berühren.

Beim Digitalpiano wird das dann über die Software bzw. über ein Computermodeling vorgenommen

Bei Orgeln gibt es auch sog. Schweller, das wäre für die Lautstärke, ob man das anschließen kann, hängt vom Modell ab

z. B. Volume Pedal von Behringer

http://www.thomann.de/de/behringer_fcv100_volumepedal.htm

Antwort
von Georg Sturm, 28

Du hast einfach das falsche Pedal... es gibt welche, die einen Kontakt schließen beim Treten und andere, die öffnen einen Kontakt beim Treten... kauf Dir das für Dein Digi richtige...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten