Frage von Zaubernuss0007, 104

Ich hab ein Blutdruck von 82 /37 und wollte wissen was das für mich bedeutet?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Zaubernuss0007,

Schau mal bitte hier:
Wert Blutdruck

Antwort
von ponyfliege, 63

das bedeutet, dass du vermutlich falsch gemessen hast.

wie hoch ist der puls?

Kommentar von Zaubernuss0007 ,

Ich hab es mit ein Blutdruck- Pulsmess Gerät gemessen 

Kommentar von ponyfliege ,

oberarm oder handgelenk?

wenn du am handgelenk misst, musst du das handgelenk auf herzhöhe heben.

immer links messen.

wie alt sind die batterien, die im gerät sind?

Kommentar von Zaubernuss0007 ,

 Am Handgelenk hab ich  es gemessen 

Kommentar von Zaubernuss0007 ,

Das hab ich gemacht, ganz neu da ich das Gerät erst neu hab 

Kommentar von ponyfliege ,

in der frage ist der wert 82/37 angegeben.

mur mal so zum merken, falls die frage noch editiert wird.

Kommentar von ponyfliege ,

wie oft hast du gemessen und wie hoch ist der puls?

und wenn du das gerät erst neu hast: lies die gebrauchsanweisung.

Kommentar von Zaubernuss0007 ,

Ich Messe nur morgens und abends  mein Puls war 37

Kommentar von peterobm ,

Wenn die Messung stimmt; solltest dich schleunigst im KKH vorstellen. Viel zuwenig; ob du einen Herzschrittmacher brauchst muss abgeklärt werden. Das nennt sich auch Bradykardie oder verlangsamter Herzschlag

http://www.herzstiftung.de/Diastolischer-Blutdruck-Systolischer-Blutdruck.html

Kommentar von ponyfliege ,

wenn der wert wirklich stimmt, hast du recht.

aber mit dem niedrigen unteren wert sollte man auch nicht mehr selbst in die klinik eiern, sondern sich abholen lassen.

unterer blutdruckwert auf 37... oh-oh.

ähm. wie gross bist du und wieviel wiegst du?

Kommentar von BekirIzmir35 ,

Es kommt doch sehr auf die Tätigkeit an .. Wenn die Fragenstellerin längere Zeit im Bett liegt und das normalerweise die Zeit ist in der sie schläft kann der Puls schon mal so tief sinken .. Da muss man jetzt kein Alarm schlagen von wegen Herzschrittmacher ..

Den Rettungsdienst könnte sie dennoch rufen. Wobei ich immernoch tippe dass sie das Gerät falsch anwendet. 

Kommentar von ponyfliege ,

glaube ich auch. das gerät nicht richtig anwendet...

ich hab meins mit zum arzt genommen und es mir erklären und zeigen lassen. 

und wenn der arzt bei mir blutdruck misst, tut er das ebenfalls mit meinem gerät - ein mal im jahr mit einer vergleichsmessung mit dem gerät aus der praxis.

mit einem unteren wert von 37 ist man knapp vor bewusstlos. wenn man aufsteht, kippt man um, weil das blut versackt.

Antwort
von BekirIzmir35, 58

Tippe auch eher auf Messfehler ..

Kommentar von ponyfliege ,

ich auch. 

Antwort
von ST3IN, 16

Wie fühlst du dich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten