Ich hab diese Woche circa 23 Tabletten paracetamol geschluckt mit Abstand 48 h kann es trotzdem zur Gefahr kommen?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r chanellima,

gerade bei gesundheitlichen Beschwerden ist es stets wichtig - falls Du akute Schmerzen oder Beschwerden hast - stets einen Arzt aufzusuchen oder Dich im Krankenhaus durchchecken zu lassen.

Unsere Plattform-Community kann Dir bei den alltäglichen kleineren und größeren Wehwehchen gute Tipps und Ratschläge geben; dies ersetzt jedoch nicht den Gang zu einem Arzt.

Falls Du das Gefühl hast, dass sich Dein Zustand rapide verschlechtert, kannst Du auch einen Notruf unter 112 absetzen.

Herzliche Grüße

Marius vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

Paracetamol
zählt zu den weltweit am häufigsten genommenen Schmerzmitteln. Doch eine
zu leichtfertige Einnahme birgt Gefahren: Das Medikament kann unter
anderem Herz, Nieren und den Magen-Darm-Trakt schädigen – und zwar umso
mehr, je höher die Dosis.

Ärzte raten heute eher zu Ibuprofen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Überdosierung von Paracetamol kann allerdings
schwere Nebenwirkungen zur Folge haben. Vor allem die Leber kann schwer geschädigt werden, wenn ein Erwachsener einmalig mehr als 10–12 g oder über einen längeren Zeitraum täglich mehr als 7,5 g einnimmt (bei
Kindern entsprechend geringere Mengen).

Quelle:

http://www.gesundheit.de/medizin/wirkstoffe/schmerzmittel/paracetamol

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DIESE Woche hat nur 3,5 mal 48 h und nicht 23 mal 48 h, von dem her Blick ich die Frage nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user8787
24.04.2016, 23:10

Einen Überblock verschaffen dir die sehr ähnlichen Fragen der letzten Tage*seufz

0

Zuviel! Lass dir vom Arzt lieber was stärkeres verordnen, als Rezeptfreies überzudosieren.Oder mach was gegen die Ursache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du bist in der Zukunft und musst dringend schauen das du wieder zurück kommst ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte dies einen besonderen Grund oder war es aus Langeweile? Da ein Tag nur 24 Stunden hat ist es unmöglich 23 in einer Woche einzunehmen mit 48 Stunden Abstand. 

Kleiner Tipp es gibt nen Zettel in der Verpackung der über Nebenwirkungen informiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt nach selbstmordversuch. Deine Leber könnte für immer zerstört sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peter33333
24.04.2016, 23:12

ach Woche, nicht Tag....nagut...trotzdem nicht gesund

0

Hast du ne Zeitmaschine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung