Frage von titanium071, 40

Ich hab das Gefühl, ich mache immer alles falsch?

Also, in der seit ein paar Wochen in der Klasse (ich bin eher neu in der Klasse), kommen immer mehr auf mich zu und sagen, bei was ich sie alles angelogen hab (auch wenns nicht stimmt) oder was ich alles falsch mache. Vllt mache ich ja auch einiges faslch, aber ich versuche wirklich immer nett zu bleiben. Heute hat mich meine halbe Klasse plötzlich angezickt, ich weuß noch nicht mal was ich gemacht habe. Wenn ich auch frage, kannst du mir das Blatt schicken, ich war nicht da, dann kommt so eine Antwort: "Nein, das wäre unfair, weil du ja nacharbeiten konntest!" waaas???! Dachte eben es kommt nicht schlimmer, als meine eigentlich beste Freundin plötzlich schreibt: "was soll der Mist?!" Dann hab ich mich 1000× entschuldigt und gefragt was ich gemacht habe. Sie ignoriert mich. Was ist los? Mache ich vllt unterbewusst die ganze Zeit Fehler oder bin ich einfach zu arrogant um sie zu bemerken? Danke an die, die sich das bis hier her durchgelesen haben! ❤

Antwort
von HerrAppleNr1, 21

Suche mal den "Anführer" der Klasse heraus. Also die Person nach der gepfiffen wird. Wenn die Person was sagt machen alle mit. Und wenn du dich mit denjenigen verträgst werden die anderen auch aufhören dich an zu Zicken.   

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten