Frage von Nutella81, 176

Ich hab aus Versehen das Armband von meinem Sohn seiner Vielleicht bald Freundin weg geschmissen. Was tun?

Bei meinem Sohn (15) bahnt sich etwas mit einem wirklich goldigem Mädel an. Ich wünsche es ihm von Herzen.Sie war vor paar Tagen zu Besuch, wo ihr ein Freundschaftsarmband abgefallen ist. Sie hat es auf dem Tisch liegen gelassen. Blöderweise wusste ich davon nichts, es hatte sich im Staubsauger verhakt , ich hab es weggeschmissen weil es kaputt war. Ich habe 3 Söhne ( die beiden anderen sind um einiges jünger) . Dachte mir, Armband kaputt bischen Pink ( vielleicht vom Losen) also ab in den Müll. Ich hab wirklich blöderweise nicht daran gedacht dass es ihr gehören könnte. Ich habe einen Männerhaushalt. Und es war kaputt. Naja heute schreibt sie, ob er ihr das Armband geben könnte wenn sie sich sehen. Da kam raus dass es genau dieses schwarze war. *schock* Oh Mann ich hab den Papiermüll, den Gelben Sack, den normalen im Haus und außen in den Mülltonnen gesucht , und durchwühlt . Wir finden es nicht . Mein Sohn zu mir in sehr ruhigem Ton :,, Mama, jetzt verkacke ich es einmal nicht , und dann verkackst es du ... es deprimiert mich gerade..." Er weis nicht wie er ihr das beibringen soll, da es ihr etwas bedeutet *ohgott* Ich hab ihm gesagt er soll die Wahrheit sagen und wir kaufen ihr ein neues. Was es ja leider nicht ersetzt :( es tut mir so unendlich leid. Sollen wir ihr ein neues kaufen ? Oder lieber eines in 5 Wochen vom Urlaub mitbringen ? Oder keins kaufen ? Könnt ihr mir helfen , dass ich es iwie verharmlosen kann .

Antwort
von Garriba, 87

Sieh es als Bewährungsprobe für die beiden: Wenn sie es schafft, darüber hinwegzusehen und Deinem Sohn erhalten bleibt, ist sie es auch wert. Wenn allerdings so ein laues Lüftchen sie schon wegweht, dann war es nicht die Richtige für den Sohnemann

Kommentar von Philipp800 ,

Wo er recht hat, da hat er recht

Antwort
von JesterFun, 67

"Wir finden dein Armband nicht mehr, aber ich habe dir ein viel besseres mit Herz erworben...". Sie ist 15 und wird wahrscheinlich bei den Worten zerfließen ;)

Also so würde ich es tun. Verkauft es nicht als Missgeschick. Sondern als eine Chance für ein tolles und wunderbares Geschenk.

Kommentar von JesterFun ,

Noch als Nachtrag: Der Sohnemann soll das Armband selbst basteln und auch sagen das er es für sie gemacht hat. Das kommt viel besser.

Kommentar von Nutella81 ,

Noch denkt sie es war der Kater , der es geklaut hat, bis mir eingefallen ist ich hab was eingesaugt . Sie meinte es bedeutet ihr was, aber es ist nicht so schlimm wenn wir es nicht finden . Er findet es aber sehr blöd zu sagen dass es Mama in den Müll geworfen hat 😫. Und ich auch.

Antwort
von Sasuu55, 39

Eins kaufen klingt gut. Lieber gleich machen als so tun als wärs nich passiert. Aber ehrlich sein und sich entschuldigen. Vielleicht sieht sie es mit Humor, wenn es im Staubsauger kaputt gegangen ist ;)

Kommentar von Nutella81 ,

Es ist an ihrer Hand kaputt gegangen , sie hat es auf den Tisch gelegt . Ich vermute dass unser Kater es geklaut hat. Und ich hab gesaugt 🙈. Sie wäre nicht böse drüber , wenn wir es nicht finden, hat sie geschrieben. Aber er weis grad nicht was er sagen soll. Ich meinte sag die Wahrheit. Auch wenns doof ist. Sie denkt ja noch die Katze ist schuld 🙈

Kommentar von Sasuu55 ,

die wahrheit ist immer gut

Kommentar von Nutella81 ,

Am Woende sehen sie sich, da werd ich mich erst mal entschuldigen .

Antwort
von AnaRainbow, 34

Man kann es jetzt nicht mehr umkehren, was passiert ist ist passiert. Du bist auch nur ein Mensch und Menschen passieren nunmal blöde Dinge. Ich würde es ihr einfach ganz normal beichten und ihr dann ein neues schenken.
Es war ein Versehen, das müsste sie verstehen.

Kommentar von Nutella81 ,

Noch denkt sie unser Kater hat es geklaut , was wir anfangs dachten. Bis mir nach der Beschreibung eingefallen ist , dass ich schuld bin 🙈

Antwort
von JeeyJeey1, 54

Du kannst doch nichts für? Woher solltest du es denn wissen. Kein Grund traurig zu sein. Er soll sich bei ihr einfach entschuldigen und die Wahrheit sagen. Sie würde ja nicht direkt ausrasten oder so. Sie wird es schon verstehen. Ein schönes Armband aus dem Urlaub wäre aber auch nicht schlecht :) würde sie bestimmt glücklich machen auch wenn es das alte nicht ersetzt 

Antwort
von konstanze85, 38

Ach wie niedlich. Ach sowas passiert. Ich würde sagen, er soll sie zu euch einladen und du erklärst ihr dann dein missgeschick und bietest an ihr ein neues zu besorgen. Eventuell eines, dass dein sohn ihr dann schenken könnte;)) du verstehst?!

War ja zum glück kein echt goldenes armband oder mit diamanten, da würde ich dann auch nochmal den müll durchwühlen;)

Kommentar von Nutella81 ,

Sie ist 17 zeigt aber seit 2 Monaten starkes Interesse . Wie sie mit ihm zum Abschlußball gehen wollte dachte sie, er sei älter. Stört sie aber scheinbar nicht dass er jünger ist. Zeugt von Charakter. Sie hat geschrieben , ist nicht so schlimm wenn wir es nicht finden. Er will aber nicht sagen dass ich es weggeschmissen habe 🙈.

Kommentar von konstanze85 ,

Kann ich verstehen dass er das nicht so sagen will.

Vielleicht muss dann doch der kater herhalten? Ich mein, wer kann einem stubentiger schon böse sein? Es hat halt so schön gefunkelt. Und er sollte ihr dann als trost ein hübsches anderes schenken. Macht auch gleich eindruck, wenn er sich so mitfühlend zeigt und ihr schmuck schenkt;)

Ach mit 17 versteht sie das sicher.

Kommentar von Nutella81 ,

Ich hab ihm heute gesagt, ich beichte es ihr morgen wenn sie kommt. Und sag ihr dass es meine Schuld war. Und dann überraschen wir sie die Tage mit einem neuen. Oder was meinst du ?

Kommentar von konstanze85 ,

Ja sicher, das wird sie in ihrem alter verstehen, aber er wollte das doch nicht so? Na ihr packt das schon.

Antwort
von JohnEffern, 35

Wenn ihr eins vom Urlaub mitbrgingt ist das was schönes. Aber wenn die Situation droht, für deinen Sohn schlechter zuwerden, endschuldigst du dich auch nochmal bei ihr und dann mal sehen.

wenn dies der fall ist und es eine weitere folge von dir geben wird, schreib es privat, damit ich das mitbekomme.

Kommentar von Nutella81 ,

Noch denkt sie es war der Kater , der es geklaut hat, bis mir eingefallen ist ich hab was eingesaugt . Sie meinte es bedeutet ihr was, aber es ist nicht so schlimm wenn wir es nicht finden . Er findet es aber sehr blöd zu sagen dass es Mama in den Müll geworfen hat 😫. Und ich auch.

Kommentar von JohnEffern ,

ja dann sag es nicht. ist doch gut wenn sie denkt, ihr wart das nicht.

wecke keine schlafenden hunde

Kommentar von Nutella81 ,

😂😂 ok

Kommentar von Nutella81 ,

Sooo, mein Sohn hat ihr die Wahrheit gesagt, und ich habs ihr auch nochmal gesagt und mich entschuldigt. Sie meinte es ist wirklich nicht schlimm, sie hatte es von einem Festival .

Kommentar von JohnEffern ,

sehr gut :) mfg John

Antwort
von nowka20, 27

rede mit deinem sohn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten