Frage von xNerdGirlx, 100

Ich hab Angst, dass sie bei mir auftaucht?

Hallo Leute :)

Ich wurde vor 3 Wochen von einem Mädchen angeschrieben (Lena). Sie schien total nett zu sein und alles war super. Auf einmal fing sie an, Fotos zu verlangen (Normale!), sie wollte mich schon fast zwingen zu telefonieren, weil es 'ja sonst total unnötig wäre zu schreiben'. Da sie mir sympathisch war, machte ich da mit. Die Fragen wurden immer privater. Welches Parfüm trägst du? Welches Deo? Welchen Schmuck hast du an? Zeig mal deine Hände" ich meine.. wtf? Ich hatte langsam schon ein mulmiges Gefühl, aber da ich manchmal eh ängstlich bin dachte ich, ich rede mir das alles ein. Wir hatten einmal aus Spaß geärgert, da meinte ich "So, ich blockiere dich jetzt! :D" da meinte Lena "mach doch. Ich werde dich finden." Ohne jegliche Smileys. Gestern wurde mir das zu bunt, sie wurde total frech. Nun habe ich die ganze Nacht Albträume gehabt weil ich Angst habe, dass sie bei mir auftaucht. Sie weiß, in welcher Stadt ich wohne (die liegt fast 30 Minuten von mir weg, wollte nicht genau verraten, wo ich herkomme) und wie ich Aussehe... ich überlege, meine Nummer zu wechseln, überall blockiert ist sie schon.. Wie bekomme ich diese Angst los? Wäre es sinnvoll, die Nummer zu wechseln? Wer weiß, was die machen würde..

LG :)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von SMann81, 41

Gut, dass du keine genauen Angaben gemacht hast. Es könnte sich gut ein älterer Mann hinter "Lena" verbergen!

Nummer wechseln ist aber denoch nicht nötig, denke ich. So einfach findet man mit so wenigen Infos auch niemanden. Du solltest nur bedenken, dass über die Nummer bei WhatsApp ggf. du bei Facebook vorgeschlagen werden könntest. Dein Profil dort sollte also für Fremde ohne Infos sein!

Antwort
von sofiebelieber, 64

Denkst du dass sie gefährlich ist? Ich würde Nummer wechseln wenn du doch dann sicherer fühlst

Kommentar von xNerdGirlx ,

Kam stark so rüber, als wäre die nicht so ganz richtig :D

Kommentar von sofiebelieber ,

weiß sie deine Genaue Adresse?

Kommentar von xNerdGirlx ,

Nein, aber wenn man sich viel Mühe gibt, bekommt man sowas raus, denke ich..

Antwort
von tumlrlove, 47

also wenn dir das echt zu viel wird.. würde ich die erst mal wirklich blockieren.

solange die niemaden kennt,der dich auch kennt kann glaub ich nichts passieren

Antwort
von SerenaEvans, 26

Gehen wir mal davon aus, sie steht Morgen vor deinerTür. Und dann? Ist ja nicht so, als würden nur Massenmörder frei herumlaufen.

Blockieren reicht. Dennoch solltest du es deinen Eltern sagen und künftig früher solch Kontakte ändern.

Antwort
von Taimanka, 15

ich würde bei diesem rotzfrechen Verhalten in die Offensive gehen:

Sag "ihr", dass Du bei der Polizei warst weil Du Dich mittlerweile stark von ihr belästigst fühlst. "Sie" soll jeglichen Kontakt zu Dir einstellen. Bei Zuwiderhandlung wird der Rechner der Polizei übergeben und "sie" ausfindig gemacht mit den  entsprechenden Konsequenzen für "sie,"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten