Ich hab angegeben, wie kann ich das wieder ins rechte licht rücken?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sprich darüber mit den Leuten. Erklär ihnen die Gründe, weshalb du es gemacht hast. Wie es wirklich war und versuch ihnen zu vermitteln, dass es dir leid tut und es nicht mehr passieren wird :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Mitmenschen aufgrund deiner Angeberei den Eindruck von dir haben du seiest ein Angeber, kannst du das damit wieder gerade rücken, indem du in Zukunft deine Angeberei bleiben lässt und dich aufrichtig, offen und ehrlich gegenüber deinen Mitmenschen verhältst. Deine Mitmenschen werden dann den Eindruck von dir gewinnen, dass du ein offener, aufrichtiger und ehrlicher Mensch bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schließe mich meinen Vorantwortern an... mit Ehrlichkeit kommst du am weitesten... Du kannst aber nicht erwarten, dass vor den du angegeben hast, auch dein "Hey, sry, habe übertrieben..." auch akzeptieren. Menschen sind unterschiedlich und auch ihre Reaktionen.

Alternative dazu wäre, das womit du angegeben hast auch wahr werden zu lassen, damit es keine leere Angeberei mehr ist. :) Es kommt natürlich darauf an, um was es sich wirklich handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen machen Fehler...

Das heißt sagen: "Ja passt auf, ich habe ein wenig übertrieben und daraus gelernt. Auch ich mache halt Fehler..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, wie viel Auswirkung die Angeberei hatte. Wenn es im Grunde keinen wirklich interessiert hat, wird es vergessen werden. Mach so was dann aber nicht nochmal.

Wenn es schon Auswirkungen hatte oder wenn du durchschaut wurdest, sei ehrlich und zeig Einsicht, dass die Angeberei nicht in Ordnung war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehrlich drüber reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung