Frage von MonkeyDMo, 74

Wie lange ist Cannabis nachweisbar?

Ich habe am 22.02.2016 das letzt mal gekifft das war 2 joint habe, jedoch die Tag zuvor waren es um die 5 joints,  am 15.03. 2016 muss ich einen Test machen, ist das noch nachweisbar?

Antwort
von chanfan, 70

Solange du nichts schreiben mußt.........:)

Du kannst davon ausgehen das die dir das nachweisen können.

Antwort
von MonkeyDMo, 50

Wollte nochmal darauf hinweisen das ich in meinem Leben vlt um die 16 joints geraucht habe in einem Zeitraum von 6monaten jedoch am Ende waren es mehr joints vlt hilft das bei der Antwort 

Der Test ist für eine Ausbildung zum chemikanten es wird höchstwahrscheinlich Blut und Urin genommen  

Antwort
von lulullu, 64

In den Haaren ist es sicher nachweisbar, bei Urin könntest du Glück haben...

Antwort
von aXXLJ, 17

Du kannst Dir in einer Apotheke für wenige € einen Cannabis-Schnelltest für Urinproben kaufen und diesen am 14. 03. anwenden.

Ist der Test positiv, solltest Du die Untersuchung am 15.03. "krankheitsbedingt" verschieben.

Kommentar von MonkeyDMo ,

Der Test ist positiv.
Ich werde den Termin aufjedenfall verschieben

Antwort
von Donttoutchme, 74

Musst du einen Urin Test oder eine blutabnahme machen

Kommentar von MonkeyDMo ,

Ich muss beides machen 

Kommentar von Donttoutchme ,

Kann schon sein dass er es im Blut nachweißen kann aber keine Panik trink einfach viel Wasser 

Kommentar von Ghanasoccer ,

Wasser hilft leider nur hauptsächlich beim Urintest, kaum beim Bluttest, deswegen MACH SPORT

Kommentar von Ghanasoccer ,

Wenn sie dir ein Haar rauszupfen kann man einen Drogenkonsum der letzten 6 Monate oder mehr sehen, jenachdem wie lang eine Haare sind.

Meistens wird bei sowas aber die Blutabnahme bevorzugt weils billiger und schneller geht. 8 Wochen unge. im Blut nachweißbar. Doch es wird quantitativ gemessen. Als Wieviel Droge in deinem Blut ist und nicht ob überhaupt welches drinnen ist.

Alsooo Sport erhoht deinen Stoffwechsel (genauso wie Kaffee usw.) und somit wird es schneller abgebaut.

Und wegen deinem Kommentar gerade Urin 8 Tage.

Meine Tagesangaben sind alles nur Richtwerte!!

Kommentar von MonkeyDMo ,

Ja hab viel Sport gemacht die Tage und auch viel Wasser getrunken da ich sowas im Internet mitbekommen habe 

Kommentar von Ghanasoccer ,

Mein letzter un­or­tho­doxer

tipp: Blutabnahmen sorgen für eine reproduktion von Blutplasma und Blutkörperchen. Das heißt wenn du irgendwo die Möglichkeit zu einer Blutabnahme hast... du weißt was ich meine

Kommentar von asdundab ,

Warum musst du überhaupt zu den Test. Mach halt nochmal ein oder zwei Wochen krank, dann kannst du sicher sein, dass man es auch nimmer im Urin nachweissen kann.

Kommentar von Donttoutchme ,

Aus dem Urin ist es am schnellsten draußen

Kommentar von asdundab ,
Kommentar von MonkeyDMo ,

Für eine Ausbildung zum chemikanten 

Darf man den eine werksärztliche Untersuchung verschieben ? 

Kommentar von Ghanasoccer ,

In deren Versuchsgruppe wäre ich auch gerne drin gewesen.

Kommentar von asdundab ,

@Ghanasoccer Blutabhnahme kann man doch einfach für ein (sinnloses) großes Blutbild beim Arzt bekommen.

Kommentar von Ghanasoccer ,

Bei einem normalen Blutbild braucht man keine 50ml. Das bringt doch so gut wie nichts. Deswegen ja spenden.

Kommentar von asdundab ,

Oh, stimmt, daran habe ich garnicht gedacht

Kommentar von MonkeyDMo ,

Was wäre denn wenn ich das Urin einen anderen mitnehme und benutze ? 

Kommentar von MonkeyDMo ,

???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten