ich hab 7 stunden geschlafen gestern von 10 uhr bis 17 uhr kann ich jetzt die nacht wach bleiben oder ist dass schlimm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

am besten bleibst du noch ein wenig wach so 3-4 Uhr. Stehe dann um deine gewohnte Zeit wieder auf. Wenn du nicht schlafen kannst dann stehe lieber auf und gehe bisschen ( am besten im dunklen) im Zimmer oder Haus\\Wohnung rum und trink evtl ein schluck Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könntest du schon, aber die Gefahr besteht das du dann Morgen Abend wieder nicht schlafen kannst und den Tag darauf ... 

Das kann mit der Zeit auf die Psyche gehen.. da spreche ich aus Erfahrung. durch meine Nacht Arbeit die ich Jahre lang gemacht habe, bin ich nicht nur Körperlich Krank geworden, sondern kann auch heute nicht vor 7 Uhr einschlafen.

Aber das musst du Natürlich für dich Entscheiden. Ich würde mich Freuen Nachts einen Gesprächspartner auf Gutefrage.net zu haben ;)  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre nicht schlimm. Aber du musst bedenken dass du damit einen anderen Schlafrückmus hättest, da du am Tag schläfst die Nacht wach bleibst und dann wahrscheinlich als nächstes wieder in der Nacht schläfst. Dann bist du halt zwischendrin wahrscheinlich müde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke du wirst bist 12:00 uhr durchhalten können ^^ also kannst du durch machen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von McFatty
08.11.2015, 01:38

aber falls du doch k.o bist dann gehe schlafen (für fall der fälle):-D

1

Was möchtest Du wissen?