Frage von Domi1996d, 57

Ich glaube sie liebt mich nicht mehr?

In letzter Zeit deuten immer mehr Anzeichen daraufhin, dass meine Freundin bald Schluss macht. 1. Ich habe ihr zu ihrem Geburtstag ein Halskettchen geschenkt. Sie trug es immer. Bis wir vor zwei Wochen einen kleinen Streit hatten. Seitdem trägt sie es nicht mehr. 2. Sie wird immer weniger zutraulich. Sie sagt mir nie dass sie mich liebt. Außer wenn sie etwas getrunken hat, dann sagt sie mir jede Minute wie sehr sie mich liebt. 3. Letzte Woche war ich gemeinsam mit ihr und ein paar Freunden essen. Mir kam es so vor, dass sie mich irgendwie ignorierte und nur mit den Freunden sprach. 4. Wenn dieser Punkt nicht wäre, würde ich damit rechnen, dass sie bald Schluss machen wird. Aber sie redet jetzt schon vom Sommer und was wir da gemeinsam unternehmen und wohin wir in den Urlaub fahren. Ich bin ratlos was soll ich tun?

Antwort
von Peeachy, 25

Wie lang seit ihr denn schon zusammen ? und hast du sie auf die kette schon mal angesprochen ? 

Ich kann nur von meiner sicht sprechen. Bin mit meinem freund seit 2 1/2 jahren zusammen und ich liebe ihn über alles. Aber ich bin manchmal wie deine freundin was ich eigentlich gar nicht möchte. Er ist gleichzeitig freund und bester freund deswegen bleibt manchmal das ich liebe dich weg und auch wenn wir mit freunden weg sind ist er eher mein bester freund. Sag ihr doch was du fühlst und das du zweifel daran hast ob sie die beziehung noch möchte. Vielleicht frägst du sie auch wieso sie nur betrunken ich liebe dich sagt. Hoffe ich konnte dir bisschen helfen viel glück :) 

Antwort
von Zana0607, 23

Ich würde das Gespräch mit ihr suchen und meine Gedanken mal erzählen. Sag ihr, dass es dir Sorgen bereitet wie sie sich verhält und ob du dir sorgen machen musst. Vielleicht könnt ihr auch beide etwas ändern, wenn sie was stört, muss ja nicht gleich Schluss sein.

Antwort
von Minecrafter1309, 23

Hi, vielleicht braucht deine Freundin im Moment einfach ein bisschen Abstand und auch Zeit für sich. Wenn sich nichts ändert kannst du sie ja mal darauf ansprechen. Ich wünsch dir viel Glück :)

Antwort
von Fiorella001, 11

Ich denke, dass das nur eine Phase ist (das kenne ich bei meiner besten Freundin auch, sie ist dann zu mir und anderen Freunden genauso "abweisend", obwohl sie es gar nicht so meint^^).

Und die Tatsache, dass sie dir nicht alle 5Minuten sagt, wie unsterblich sie in dich verliebt ist, kann auch bedeuten, dass sie sich inzwischen sicher genug ist, also sie denkt, dass du weißt, was sie für dich empfindet.

Allein schon die Tatsache, dass sie mit dir über eure gemeinsamen Pläne für den Sommer redet, schließt eine Trennung eigentlich schon komplett aus. Mädchen/Frauen würden so etwas normalerweise nicht planen, wenn sie sich mit ihrem Partner nicht komplett sicher wären, wenn du verstehst, was ich meine :D Du würdest mit ihr warscheinlich auch nicht in den Urlaub wollen, wenn du über eine Trennung nachdenken würdest.

Wenn es gar nicht besser wird, dann rede doch einfach mit ihr, vielleicht ist alles nur ein Missverständnis... (es gibt auch Mädchen, die sich nur deshalb so verhalten, um die Aufmerksamkeit ihres Partners zu erlangen, aber du kennst deine Freundin besser).

Antwort
von IsiHase, 23

Sie ist doch deine Freundin oder?

Dann sprich mit ihr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten