Frage von primel1999, 30

Ich glaube ich liebe ihn, doch was tun?

Kleine Vorgeschichte: Seit etwa drei Monaten gehe ich auf eine neue Schule. Mehrere Tage in der Woche müssen wir in einem Betrieb arbeiten. So, nun hatte sich nach zwei Wochen herausgestellt dass ein Junge, der zufällig im gleichen Ort wie ich wohnt, die gleichen Arbeitszeiten wie ich hat und wir haben dann angefangen und öffters in den Mittagspausen oder nach der Arbeit zu treffen. Dann wurden wir in der Schule auch noch zusammen gesetzt und ich hab mit ihm mittlerweile fast mehr zutun als mit meiner besten Freundin. Ich schätze das zwischen ihm und mir kann man mittlerweile als Freundschaft bezeichnen, allerdings weiß ich, dass ich mehr möchte als nur Freundschaft 😁 Es gab Anzeichen das er eventuell auch mehr möchte, allerdings könnten das auch einfach nur nett gemeinte Gesten gewesen sein. Jetzt frage ich mich was ich tun soll um mir sicher zu sein was er von mir möchte. Außerdem traue ich mich nicht ihn zu fragen ob wir z.B. Mal ganz unverbindlich und Kino gehen wollen.

Antwort
von airhunter, 22

Die frage ist doch, was hast du zu verlieren? Wenn er sich so oft mit dir trifft, so ist die wahrscheinlich sehr hoch das er auch mehr möchte, lass mich dir als Typ sagen :P 

Also lad ihn ins Kino ein. Und buche halt einen "Love Seat" (Also diese sitze wo keine Lehne in der Mitte ist.) und schau wie er reagiert, und Von da an, "Kinetic Approach" Also die physische Annäherung suchen ... 

Kommentar von primel1999 ,

Danke😊 

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, Liebe, Schule, 4

Wenn Du dich inzwischen mit diesem Jungen derart gut wie von dir beschrieben verstehst, und ihr euch obendrein auch öfters trefft, dann kann ich überhaupt keinen Grund für deine Schüchternheit erkennen und ergo ich wüsste auch nicht warum Du dem Jungen nicht ganz einfach mal den Vorschlag unterbreiten solltest, etwas gemeinsam mit dir zu unternehmen. Das kann dann letztendlich alles erdenkliche sein und von einem simplen Spaziergang bis hin zu einem Besuch im Kino reichen.

Antwort
von Volkerfant, 4

Erzähle einfach von dem Film im Kino, den du gerne sehen möchtest. Lasse dabei durchdringen., dass du nicht alleine gehen willst und noch jemanden suchst, der dich begleitet. Wenn er Interesse an dir oder an dem Film hat, macht er dir bestimmt ein Angebot.

Antwort
von 4ssec67, 30

Sprich ihn mal darauf an, wenn er einen "Annäherungsversuch erwidert", ob du da was draus verstehen sollst.

Antwort
von ElizabethI, 29

Hi,

Im Prinzip hast du zwei Möglichkeiten:

1. Über deinen Schatten springen und ihn fragen, ob er mit dir ausgeht.

2. Darauf warten, dass er es selber hinkriegt (klappt meistens nicht).

-E

Kommentar von primel1999 ,

Ich glaube ich bin defenetiev zu schüchtern, aber er auch

Kommentar von ElizabethI ,

Dann, meine Liebe, werdet ihr leider nie zusammenfinden. C'est la vie.

Kommentar von primel1999 ,

Das stimmt, ich denke ich werde noch zwei Wochen warten und dann über meinen Schatten springen 

Kommentar von primel1999 ,

Schließlich habe ich nichts zu verlieren 

Kommentar von ElizabethI ,

Gut erkannt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community