Ich glaube ich komme mit der Trennung nicht klar ..?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie jetzt, Du hast in den letzten 20 Minuten seit Deiner letzten Frage die Beziehung beendet?

https://www.gutefrage.net/frage/ist-es-normal-das--der-psychologe--so-etwas-raet?foundIn=list-answers-by-user#answer-203291259

Nun ja, so ist es dann wohl am besten.

Klar fühlt es sich so an, als würdest Du damit nicht klarkommen, denn es ist ja noch alles frisch. Fremdgegangen ist sie Dir auch. Sie sollte erstmal an ihrer Genesung arbeiten. Ihr habt zu viele Probleme.

Warte mal eine Zeitlang ab, halte keinen Kontakt mit ihr und kümmere Dich um Deinen Liebeskummer. Mit der Zeit wird es besser, dauert aber. Ist immer so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Entscheidung war richtig. Auf keinen Fall einknicken und ihr hinterherlaufen!

Lenk dich ab, geh zu Freunden, geh ins Kino, geh nach draußen mach Sport, geh ins Schwimmbad - irgendwas.

Jeden Tag wird es besser sein. Schalte dein Handy ab. Lösch ihre Nummer aus deinen Favoriten. Antworte nicht, wenn sie schreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib einfach mal auf abstand. Nicht schreiben. Chatverlauf löschen. Und wenn du in nem Monat immer noch so denkst dann kannst ihr nochmal schreiben. Am Anfang bei ner Trennung sind so viele Gefühle noch im Spiel, da kann man die Situation nicht gut bewerten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gebe dir Zeit darüber hinwegzukommen. 

Trennung sind immer hart für Körper und Seele. Trennungen sind aber auch wichtige Erfahrungen für uns Menschen und jeder verarbeitet das anders. 

Du hast eine Entscheidung getroffen und das ist gut. Nun läuft  die " Verarbeitung " .

Alles Gute dir....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh... Glaub mir mit einer borderlinerin machst du dich selber kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?