Frage von SelinaAmy, 99

Ich glaube ich kann nicht mehr!?

Hallo... Ich bin 13 und brauche eure Hilfe... Ich darf leider keinen Kontakt mehr zu meiner BFF haben da ihr Mutter meint ich sei ein schlechter Einfluss da wir uns beide geritzt haben. ( seit 6.5 mache ich es nicht mehr) Naja ich bin eig. gut damit klar gekommen doch heute geht es mir generell nicht gut mit alles ich habe meine Tage und bin daher sehr emotional etwas krank bin ich heute auch noch... Doch jetzt habe ich noch einen Nervenzusammenbruch... Ich vermisse meine BFF einfach so sehr mir kommt es so vor als bräuchte mich keiner ich weiß es ist nicht so aber ich habe dieses Gefühl. Ich habe auch das Gefühl das ich meinen Freund zurzeit total nerve und er mich zurzeit nicht in seiner Umgebung will. Natürlich bilde ich mir das wahrscheinlich nur ein aber trotzdem ist dieses Gefühl hier. Ich kann gerade einfach nicht mehr will einfach nicht hier sein und bin einfach so müde von all dem Mist der gerade in meinem Leben passiert. Ich brauche bitte Tipps von euch wie ich mit dem umgehen soll. Und ich brauche aufbauende Sprüche... Bitte...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sorrisoo, 29

Das Leben ist nicht gerade einfach. Es gibt immer wieder Menschen die es nicht gut mit Dir meinen und Dir Steine in den Weg legen. Oftmals sind solche Menschen überfordert mit Problemen, depressiven Menschen, Ritzen u.s.w Ich kann das nicht verstehen. Anstelle zu jemandem fürsorglich zu sein, zerstören sie die letzte Kraft anderer Menschen. Es wird Dich stärken und Du wirst einmal sehr selbstbewusst werden. Lass Dich von niemandem unterkriegen. Triff Dich heimlich mit Deiner Kollegin oder stell die Mutter zur Rede. Du bist gut so wie Du bist. Ich habe einige mit gleichen Problemen in einer Klinik kennengelernt und es waren tolle, sensible, feinfühlige Menschen. Das ist mir allemal lieber als die sogenannten "normalen", welche die grösseren Probleme haben als wir😉Also Kopf hoch🍀

Antwort
von Bbglab, 16

Hol dir auf jeden Fall Hilfe, von deinen Eltern oder Geschwistern.
Vielleicht fragst du deine Eltern ob sie mal mit den Eltern deiner besten Freundin reden können. Du schaffst das schon, brauchst dich nicht einsam oder sonstiges zu fühlen. All deine Gefühle werden verstärkt auf Grund beispielsweise der Pubertät.

Ich verspreche dir, es wird bessere Tage geben. :-)

Was mir persönlich hilft ist Musik und Schokolade (aber bitte nicht zu viel), probiere dich damit abzulenken und mache keine Dummheiten.

Du könntest mit deinem Freund darüber reden und in dieser Zeit viel mit anderen Freunden etwas zu machen. Du solltest oft mit Menschen zu tun haben dann vergeht dieses Gefühl.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten