Frage von Xpazx, 114

Ich glaube ich habe Maden und habe echt Angst ich weiß nämlich nicht wie ich handeln soll und habe meinen Eltern auch noch nichts erzählt. was soll ich tun?

Antwort
von Welfenfee, 36

Ui, Ui, wahrscheinlich hast Du keinen Madenbefall, denn die kann man ja abklauben. Wenn da was aus Deinem Popo rauskrabbelt, dann solltest Du ganz schnell was unternehmen und dann handelt es sich um Würmer. Das sind Parasiten, die Dir richtig Schaden zufügen können.

Ich weiß nun nicht wie alt Du bist, doch sicherlich kannst Du selbständig zu einem Arzt gehen. Deinen Eltern kannst Du erzählen, dass Du z.B. Schwindel verspürst und/oder an unerklärlichen Kopfschmerzen leidest, wenn Du mit denen darüber nicht reden magst.

Dann ist es natürlich auch total peinlich, wenn man darüber einem Fremden berichten soll. Ich kann Dir versichern, dass ein Arzt sehr viel sieht und Du Dich gar nicht schämen brauchst.

Suche Dir da aber Hilfe und es ist egal ob es Dir peinlich ist. Der Arzt wird nicht beim Abendbrot seiner Frau darüber erzählen, denn er hat Schweigepflicht.

Aus Deinem Namen kann man leider nicht schließen, ob Du weiblich oder männlich bist. Aber z.B. als junge Frau wird man mal irgendwann zu einem Frauenarzt müssen und das ist auch nicht toll und man schämt sich in Grund und Boden und überlebt es trotzdem.

Kommentar von Xpazx ,

Lieber heute Abend noch ins Krankenhaus oder Montag zum Arzt ?

Kommentar von Xpazx ,

Bin weiblich und 14

Kommentar von Welfenfee ,

Wo krabbelt es Dich denn und wie kommst Du überhaupt darauf?

Antwort
von tigerlill, 48

Glaubst du oder hast du ..wenn ja dann Eltern bescheid geben und ab ins Kh.

Kommentar von Xpazx ,

Ich habe :(

Kommentar von Xpazx ,

Ist es zu spät bis Montag auf ein Arzt zu warten oder muss ich ins Krankenhaus ?

Kommentar von Kranta ,

geh ins krankenhaus, man kann nie wissen!! Du solltesst jetzt aber eher mit deinen Eltern darüber reden als mit uns!

Antwort
von christi12345, 62

sofort den Eltern erzählen!

Kommentar von Xpazx ,

Irgendwie ist es mir peinlich 

Kommentar von christi12345 ,

Wenn du sie gegessen hast, ist das kein Problem.

im Magen sterben die spätestens

Antwort
von Wischkraft1, 26

Du schreibst, du hättest Maden aber keine Ahnung wo, hast die Vermutung, dass sie sich im Bauch vergnügen würden.
Ich denke, du hast die Maden in deinem Kopf oder sonstwie madige Drugs genommen. In jedem Fall: Abwartenund Tee trinken.

Haste schon mal Dschungelcamp gesehen? Na also!


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten