Ich glaube ich habe eine psychose was kann ich machen ich bin 15 Jahre ich kiffe viel und fühle mich nicht mehr real und habe Halluzinationen mit männer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Derealisation und Depersonalisation sind häufig auftretende Phänomene beim Kiffen bzw als Nachwirkung. Ebenso Pseudo-Halluzinationen.

Dagegen hilft nur: aufhören und sich nicht stressen. Es gibt keine Medikamente dagegen und nur wenn es gar nicht von allein weg geht mit den Maßnahmen ist eine Psychotherapie angezeigt. Da muss man aber trotzdem aufhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die Halluzinationen kommen von den Drogen, außerdem ist "kiffen" in deinem Alter sehr schädlich!

http://www.clienia.ch/uploads/tx_asclieniadoc/315_Clienia_CLS_Presse_26_April_2013_ZSZ_Kiffen.pdf

weil dein Gehirn sich noch entwickelt bis zum Erwachsenenalter!

Verschaffe dir dringend einen Therapieplatz, rede mit Personen deines Vertrauens, weil du sonst in einenTeufelskreis geräst!

Gute Besserung, Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten erst einmal mit dem Kiffen aufhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Antwort ist simpel: Beim Arzt abklären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?