Ich glaube ich bin süchtig nach Selbstbefriedigung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

" Sonne macht geil? " Wenn Du das besonders am Strand,beim Genuss von Sonne hast und nicht das ganze Jahr über,kann es normal sein.In Hessen gibts einen Spruch: Die Sonne scheint mir auf den Penis,schee is.^^

Im Ernst,wenn Du SB machst,musst auf niemandes Befinden eingehen.Eine abnehmende Erektion,was auch immer ist kein Problem.Du bist orts und zeitungebunden.3x täglich ist weder ungewöhnlich ,noch besorgniserregend.Wenn Du 90 wärst,wärs ungewöhnlich.^^

Wenn Du wirklich die richtigen Stellen kennst,das Gespür hast,das Du niemanden in seinen Gefühlen verletzt,die Erregung öffentlichen Ärgernisses ausschließen kannst? Why not? Krank bist Du nicht,Du könntest halt den Fetisch haben,besonders erregt zu werden,wenn Du weisst oder es nur ahnst,das man Dir zusieht?!

Es gibt Portale in denen Du vor der Kamera Dich zeigen kannst,und einige verdienen damit sogar Ihr Geld.Chatroulette? Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Therapie kann helfen. Anscheinend bist du wirklich süchtig und da kommst du alleine nicht mehr raus
Alles Gute für die Zukunft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lange du nicht mehr als 3x am  Tag das machst würde ich sagen lieg es noch im normalen Bereich

Aber alles was darüber geht würde ich schon vom Arzt behandeln lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft zu onanieren empfinde ich jetzt nicht als Problematisch. Ich tu dies auch mindestens einmal täglich, egal ob ich eine Freundin habe oder nicht. 

Strange finde ich eher, dass du andere Leute damit "belästigen" musst. Wenn ich irgendwo im Park oder sonst wo sich jemanden einen von der Palme wedeln sehe, dann möchte ich diesem am liebsten seine Knochen brechen, weil dies eben auch kleine Kinder sehen könnten. -_- 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raphael85
09.08.2016, 08:16

Also in die Pädophilenschublade lasse ich mich  nicht stecken. Abwesenheit von Kindern hat natürlich höchste Priorität. 

0

In der Öffentlichkeit würde ich vorsichtig sein, auch an FKK- Stränden.

Es gibt da so etwas wie die "Erregung öffentlichen Ärgernisses".

Ansonsten: mach was Du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?