Frage von MaidSamaFanxoxo, 43

Ich glaube ich bin Lesbisch, oder doch Bisexuell?

Hallo, bei mir hat es seit längerem angefangen, dass ich Mädchen sexuell ziemlich attraktiv finde. Sogar zu 98% attraktiver als Jungs. Ich hab mich die ganze Zeit versucht dagegen zu wehren und dann ist mir klar geworden, dass es eigentlich gar nicht schlimm ist und seit dem ist mir klar geworden, dass ich Bisexuell bin. Ich war bis jetzt noch nie so "richtig" in ein Mädchen verliebt, ich hab aber zur Zeit einen Freund. Ich stelle hier gerade diese Frage, weil ich mir einfach nicht mehr sicher bin mit allem, da ich langsam echt glaube, dass ich Lesbisch bin...Ich könnte mir eine Beziehung mit einem Mädchen echt gut vorstellen... Ich finde jetzt so im "echten" Leben Jungs gar nicht so anziehend muss ich gestehen :/ Also meine Frage ist jetzt: Bin ich jetzt eigentlich Bi oder Lesbisch?P.s das alles bzw. die Gedanken dazu haben vor 1-2 Jahren angefangen... Danke (und ich weiß, dass man mir hier keine konkrete Antwort geben kann, dennoch möchte ich einfach nur hören, was ihr denkt.)

Antwort
von kami1a, 17

Hallo! Genau diese Frage kann niemand genau beantworten - und Du noch am ehesten. Wenn die Sexualität eine Skala ist und hetero ist 0, bi 50 und lesbisch 100 so sind da alle Werte möglich.

  Vielleicht ist auch niemand genau 0 oder 100. Zudem kann der Wert im Leben auch noch pendeln.

Bist Du also unsicher so wird es zunächst einfach darum gehen wo auf der Skala Du im Moment stehst. Ich wünsche Dir alles Gute und eine schöne Woche..

Antwort
von Fragant1995, 23

Wie alt bist du? Wie sieht denn die Beziehung mit deinem Freund aus? Stell dir doch mal folgende Fragen: Liebst du ihn noch? Kannst du ihn noch küssen? Kannst du noch mit ihn verkehren? Möchtest du weiter mit ihm zusammensein? Denn wenn alles so ist wie bevor du dir diese Gedanken gemacht hast, also die Fragen mit ja beantworten kannst, dann bist du höchstens bisexuell. 

Antwort
von Romy30, 22

Genau so war es bei mir auch. Bis ich 16 war fand ich jungs total interessant. Ich muss dazu sagen, dass man da schon gemerkt hat, das ich auf frauen stehe, weil ich nur auf langhaarige männer stand und ganz schmächtige, also eigentlich schon fast frauen. :) Irgendwann fing es an, dass ich mein lehrerin sehr interessant fand. Bis ich mich dann in meine beste freundin verliebt war, da war mir dann endgültig klar, dass ich lesbisch bin. Ich denke mal, dass du dich auch erstmal in ein mädchen verlieben musst. Dann weißt du hundert prozentig ob bi oder lesbisch. ;)

Kommentar von MaidSamaFanxoxo ,

Hey, danke für deine Antwort. Ich muss gestehen, dass ich an ECHTEN Jungs jetzt irgendwie gar nichts so toll finde gerade, außer vielleicht.....ihre Stimmen oder so? :/
Ich weiß echt nicht mehr weiter, aber es so ein komisches Gefühl, aber ich denke, dass ich mich nur in ein Mädchen verlieben könnte, dass auch Bi oder Lesbisch ist.
Ich hab mal vor ein paar Monaten mit einem Mädchen geschrieben die GLAUB ICH Bi war und irgendwie war ich leicht in sie verliebt, vielleicht auch nur so ein Gefühl.

Kommentar von Romy30 ,

Also ich denke mal das du lesbisch bist, aber du bist noch jung und in der ausprobierphase. Dein gefühlschaos ist völlig normal. Mach dir kein stress...die /der richtige wird kommen.

Kommentar von MaidSamaFanxoxo ,

Danke nochmals für deine Antwort. :)
Hmm ja, das kann sein.
Stimmt ich bin wirklich sehr jung. Ich bin erst 14 ;)
Dennoch muss ich gestehen, dass ich den Weiblich Körper schon länger sehr anziehend usw. finde.
Ich fühle mich richtig schlecht mir diese Frage überhaupt zu stellen, ich hab zur Zeit einen Freund, aber dennoch bin ich sooo verwirrt :/
Ich denke auch, dass ich Lesbisch bin, aber dann könnte ich meinen Freund doch nicht lieben, wenn ich Lesbisch wäre...Also bin ich vielleicht doch Bi. :/

Kommentar von Romy30 ,

wie gesagt, du bist erst 14. ich hatte vorher auch mehrere Beziehungen zu jungs.

Kommentar von MaidSamaFanxoxo ,

Alles klar, vielen lieben Dank für deine ganzen Antworten. =)

Antwort
von Wuestenamazone, 22

Wie alt bist du?

Bi dann stehst du auf Männlein und Weiblein.

Lesbisch nur auf Weiblein.

Wir können dir das nicht sagen. Probiers aus dann weißt du es genau.

Kommentar von MaidSamaFanxoxo ,

Ich bin 14 und mir ist jetzt schon bewusst, dass ich seit längerem Bi bin. Dennoch verwirrt mich es etwas :/

Antwort
von Markboy2002, 14

Ich bin auch 14 aber ein Junge. Und ich weiss,  dass ich bi bin.  Allerdings stehe ich auf feminine Jungs und feminine Mädchen.

Wenn du schreibst,  dass du zu 98 % Mädchen attraktiver findest als Jungs,  dann, denke ich, dass du eher lesbisch als bi bist. 

Steh aber auf jeden Fall zu deiner Neigungund mach dich nicht verrückt.

Kommentar von MaidSamaFanxoxo ,

Alles klar, danke. Ich stehe auch zu meiner Neigung, aber ich würde gerne wissen, was für eine "Neigung" ich jetzt konkret habe. xD :) Damit meine ich, dass mich das schon etwas verwirrt :/

Kommentar von Markboy2002 ,

Ich war auch total verwirrt,  als ich gemerkt habe,  dass ich auch auf Jungs stehe. Ist,  denk ich,  ganz normal für unser Alter. 

Aber ich glaub schon,  dass Du eher lesbisch bist

Antwort
von Sternschnuppe40, 19

Du bist ja noch jung um da sicher zu sein ob bi oder lesbisch ,wirst du erst merken wen du Erfahrung mit einem Mädel gemacht hast.

Alles gute

Kommentar von MaidSamaFanxoxo ,

Danke ^^ :)

Antwort
von Doevi, 28

Also ich würde sagen, dass du bisexuell bist. Schließlich findest du ja ,, nur " Mädchen zu 98 % attraktiver als Jungs. Da wäre ja noch Luft nach oben, deshlab ist es ja nicht ausgeschlossen, dass du doch einen Jungen attraktiver finden würdest. Eine Liebesbeziehung mit einem Mädchenb kann man ja mal ausprobieren. Schaden tut es ja meistens nie

Kommentar von MaidSamaFanxoxo ,

Danke für deine Antwort. :)

Antwort
von NackterGerd, 10

Ein bischen Bi schadet nie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community