Frage von KuronaKaneki, 75

Ich glaube ich bin in einen Anime Charakter verliebt..?

Hey Leute, Sagt jetzt bitte nicht dass das total unnötig und kindisch ist aber ich mein das ernst. Also, ich bin glaube ich in einen Anime Charakter verliebt. Und zwar, Ken Kaneki von Tokyo Ghoul. Ich muss ständig an ihn denken, zeichne ihn immer und hänge Poster von ihm in meinem ganzen Zimmer auf xD. Ich habe schreckliche Angst dass ihm etwas zustößt. Im Anime wurde in der letzten Folge nur noch ein Ausschnitt gezeugt wie er und Arima sich gegenüber stehen, dann War es zu Ende. Aber im Manga getan es nach der Stelle dann noch weiter und dann haben sie gekämpft. Ich habe extrem geweint als er gegen Arima gekämpft hat, weil er sehr sehr sehr schwer verletzt wurde . Er war fast tot . Vielleicht wisst ihr was ich meine wenn ihr Tokyo ghoul geguckt oder gelesen habt. xD . Er verlor seine ganzen Erinnerungen. Aber er überlebte es und bekam eine neue Identität. Das wird aber erst in der kommenden Staffel 3 vorkommen (wird zumindest erzählt) Ich mache mir so Sorgen dass er nicht mehr der alte sein wird und sich nicht mehr dran erinnern wird wer er wirklich ist. Ich liebe seinen Charakter einfach. Er ist so unnormal süß und, klingt jetzt komisch, aber ich finde ihn sooooo hübsch.. Er entspricht einfach meiner Traummann Vorstellung. Und ich war immer total eifersüchtig wenn Mädchen mit ihm gesprochen haben. Er stand Touka sehr nah. Freundschaftlich als auch glaube ich in Liebe. Tut mir leid wenn hier ein paar Fehler sind oder so aber ich kann mich grad nicht so gut konzentrieren. Bitte beantwortet meine Frage und hilft mir. Bin ich wirklich verliebt oder ist es nur weil ich den Anime allgemein unendlich liebe? Meine ganze Galerie ist voll mit ihm. XD Alle sagen .. das geht schnell vorbei aber das geht schon seit ungefähr einem Jahr so als ich den Anime zum 2. Mal durch geguckt hatte (vor einem jahr) mittlerweile zum 10. Mal ungefähr weil ich ihn immer sehen möchte. :c Ich kann mich in niemand anderes verlieben egal wie nett und süß Jungs zu mir sind. Ich empfinde einfach nichts mehr seitdem ich diesen Anime geschaut habe.. xD Meine Eltern beschweren sich schon weil ich nur noch von ihm rede. Und es tut so weh zu wissen dass ich ihn niemals sehen werde.. weil er einfach nicht existiert.. Ich weine sehr oft deswegen und meine Freunde lachen mich aus weil sie meinen "Das geht doch gar nicht. Du kannst in keine Person verliebt sein die es nicht einmal gibt." Aber anscheinend ja doch .. ich würde alles dafür tun um ihn einmal im Leben zu sehen und ihm zu sagen dass ich ihn Liebe. Ufff.. das klingt jetzt schon wieder so komisch aber ich muss mir einfach woanders Hilfe und Antworten suchen weil ich mit niemanden sonst darüber reden kann... Mit lieben grüßen .. <3 ..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Guppy131, 39

Soo seltsam ist das gar nicht. Auch wenn ich noch nie drüber nachgedacht habe und im ersten Moment bei deiner Frage dachte: Was zur Hölle?!

Also erstmal glaube ich nicht das du ihn RICHTIG liebst. Denn dann wärst du dir sicher, mal davon abgesehen glaub ich es einfach nicht :D.
Es klingt eher wie ne krasse Schwärmerei, so wie andere auf irgendwelche Figuren aus Filmen stehen und dann den Schauspielern hinter her laufen.

Naja worauf ich eigentlich hinaus wollte:
Du bist in eine Vorstellung "verliebt", denn mehr ist er nicht, eine Idee eines Menschens. Da du dich zu diesem Charakter hingezogen fühlst, ist die Sache doch ganz einfach ;).
Er hat viele Charakterzüge die du attraktiv findest und du wirst irgendwann jemand treffen (im echten Leben) der da hineinpasst. Du solltest dich da allerdings nicht drauf versteifen und sagen, wenn ich mich verliebe dann müssen folgende Kriterien erfüllt sein: (Beschreibung des Animetypen)

Das wäre quatsch. Du verliebst dich irgendwann und wirst vielleicht merken, dass die beiden Ähnlichkeiten haben, einfach weil du gewisse Eigenschaften anziehend findest.

Und bis dahin, träum vor dich hin solange dir langweilig ist, aber lass nicht dein Leben an dir vorbeiziehen.

Antwort
von thisgirl0, 44

Der Anime an sich ist einfach genial. Ich hatte das bei Vampire Knight mit dem Charakter Zero auch, und es liegt einfach daran dass einem das Anime einfach übertrieben gefällt. Zero hat für mich immer noch einen besonderen Platz (werde auch aus dem Grund in 2 Jahren wenn ich 18 bin, sein Tattoo stechen lassen, was er auf seinem Hals hat) und ja das ist völlig normal. Vielleicht bisschen übertrieben "fangirling", aber hey, welcher dude konnte sich denn bei dragonball Z bei emotionalen Szenen zurückhalten und welcher dude hat denn keine Leidenschaft für den Anime? Wieso solltest DU also für Tokyo Ghoul und Ken keine Leidenschaft haben? :p

Antwort
von Tintenfischle, 26

Ich bin auch in 7 Anime Charactere verknallt... Ob ich ein Problem damit habe? Nöp 😂... Das ist ja nicht schlimm, warum auch? Ich meine eine Frau hat einen Hund- und so ein Typ hat ein Bild von sich selbst geheiratet, da ist das mit dem Anime-Character ja Pipifachs

Kommentar von Tintenfischle ,

Außerdem ist Ken sexy (zumindestens mit weißen Haaren)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten