Frage von nessi07, 44

Ich glaube er liebt mich nicht mehr. Was soll ich tun?

Ich (14)bin seit ca. 2 Monate mit meinem Freund (14) zusammen eigentlich war alles ok aber gestern war ich in der Schule schlecht gelaunt und hab nicht so viel mit ihm geredet dann dachte ich dass er mich wegen einer Sache angelogen hätte, war aber nur ein Missverständnis. Dann habe ich ihn gefragt über whatsapp wieso er arshig war weil er hat auch nicht mit mir geredet und als ich am Ende auf ihn gewartet habe um nach Hause zu gehen hat er mich nur angeguckt und was ist? Gefragt. Er hat dann gesagt dass es ihn nervt dass ich immer so kurze und kalte Antworten gebe und immer angepist wirke. Dann hab ich gesagt dass ich eig nicht so bin. Dann hat er gesagt dass ich generell so bin und dass sich seine Meinung bezüglich dass man gut mit mir reden kann geändert hat. Aber später haben wir uns sozusagen wieder versöhnt und sowas aber da hat er mir auch so komische Sachen gefragt die er sonst nie fragt z.b.: trainierst du arch? Und willst nicht auch so einen big booty haben?
Und sonst ist er nie so eig sagt er mir dass ich gar nicht trainieren brauche weil ich perfekt für ihn bin und so. Aber später meinte er ich liebe dich und gute Nacht und dass er sich schon auf Samstag freut weil wir uns (hoffentlich noch ) da treffen und ich bei ihm penne. Und heute wollte ich mit ihm nach Hause gehen und ich glaube er hatte kb weil er hat nicht gewartet, was er sonst eigentlich immer tut. Und dann waren seine Freunde auch so komisch zu mir und er hat gar nicht mit mir geredet. Zum Schluss gab es auch nur ne Umarmung.

Was soll ich tun um noch was zu retten? Morgen gehe ich mit meiner Klasse und ihm Schlittschuhlaufen. Kann ich da noch was ausrichten? Was soll ich jetzt machen? Und denkt ihr dass er mich noch liebt?

Antwort
von knuddelbaer99, 44

Ich (16) bin seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Streit ist völlig normal. Der Trick ist das man solche Streits nicht so ernst nehmen sollte. Denk dein Teil und bleib locker. Glaub mir sonst wären mein Freund und ich jetzt auch schon lange getrennt.
Viel Glück weiterhin.

Antwort
von Becca22, 17

Erstmal denke ich (tut mir leid! wenn es nicht so ist! aber so kommt deine ganze 'Geschichte' einfach rüber…)
dass ihr euch generell nicht liebt.
Versteh das nicht falsch, aber ihr seid noch zu jung, zu unreif, euer Umgang, eure 'Beziehung'…
Ich kann aber verstehen dass du ihn nicht 'verlieren' willst, als Freund oder sonst was
Desweiteren würde ich nicht beim Schlittschuhfahren mit ihm reden wollen, da ist schließlich die ganze Klasse um euch und sicher auch seien Kumpels und zu sowas ist man besser ungestört.
Das mit dem 'trainieren' solltest du nicht zu ernst nehmen, und selbst wenn er es von dir wollte, hör nicht auf ihn! Dann ist er ein A*sch! Du bist gut so wie du bist!
Und wenn du deine 'Beziehung' unbedingt retten willst, dann sag ihm dass du in Zukunft netter und nicht so "kühl" sein wirst bzw es versuchst.

P.S.: An einer Beziehung muss man gemeinsam arbeiten, es ist nicht wie man immer denkt, dass man dann halt zusammen ist und sonst sich nichts geändert hat.

Kommentar von nessi07 ,

Du hattest recht. Er hat sich von mir getrennt.

Antwort
von AngelX, 22

Hi, also ich glaube ja ganz ehrlich das er nicht mehr viel von der Beziehung hält und er genervt ist.. Es kann auch sein das seine Freunde ihm sagen das seine Freundin mehr trainieren sollte etc... Und er möchte nicht "dumm" da stehen vor ihnen und sagt bzw fragt dich deshalb solche Sachen.. Frag ihn da einfach mal ganz offen u. ehrlich und schau wie er reagiert. Ist er sauer solltest du ihn gehen lassen denn wenn er dich "liebt" dann würde er bezüglich seiner fragen nicht sauer werden. Viel Glück und Kopf hoch ;) 

Antwort
von FuehledasMeer, 16

Was für ein Kindergarten... Setzt euch zusammen hin und spricht euch aus? Was erwartet ihr euch von der Beziehung? Was ist dir wichtig? Was ist ihm wichtig? Wenn ihr da nicht auf einen gemeinsamen Nenner kommt, dann ist das Ganze eben zum Scheitern verurteilt. So ist das Leben

Antwort
von evenangelscry, 28

Solche Probleme gibt es in jeder Beziehung. Ich bin jetzt schon 17 aber hatte meinen Freund schon mit mitte 15.

Wir haben auch so unsere Differenzen gehabt wenn einer mal schlecht drauf war und so.. aber solange man sich wieder versöhnt ist alles ok.

Dass du jetzt extra für ihn zum trainieren anfängst fände ich käse, da es nur eine echte Beziehung ist wenn man den anderen liebt wie er ist. Und das man vor den Kumpels auch zu einander steht

Und wenn er dich wirklich liebt dann wird dass schon wieder. Wenn nicht hat er dich nicht verdient!! :)

ALLES LIEBE

Melli

Antwort
von Sissi8888, 24

Frag ihn genauso, wie du die Frage hier gestellt hast. Dann wirst du schon eine Antwort von ihm bekommen. Woher sollen wir wissen ob er dich noch liebt oder nicht? :)

Antwort
von AkiraAdams, 10

14 Jahre und schon von Liebe reden? Ok lol

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten