Ich Glaube er liebt mich nicht mehr?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin,

da hilft nur ein klärendes Gespräch unter vier Augen. Ist er zu diesem nicht bereit, kannst du dir deinen Teil denken und deine Vermutung wird in die richtige Richtung gehen. Offene Gespräche untereinander sind einer der Grundpfeiler jeder gut funktionieren Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sry aber irgendwann komm es wirklich die zeit wo es aufhört klingt wirklich schlimm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder du stellst ihn zur Rede, auch ob es weh tun wird oder nicht. Oder du meldest dich auch nicht mehr bei ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter diesen Umständen, wo Du glaubst das die Gefühle von deinem Freund für dich inzwischen nachgelassen haben könnten, dann gibt es letztendlich auch keine Alternative für ein klärendes Gespräch zwischen euch beiden. Ein andere Frage ist aber natürlich auch noch zu stellen, ob dieses Gespräch zumal es der Bereitschaft von deinem Freund bedarf, unter diesen Umständen letztendlich auch etwas positives bewirken wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?