Frage von minakovenus, 71

Ich glaube er betrügt mich.. meinung?

Guten Tag. Also es ist so, mein Freund und ich sind seit etwas über ein Jahr zusammen. Nun, im August war es so das wir 3 Wochen getrennt waren und er hatte eine neue Freundin. Dann kam er paar Wochen später wieder an er liebe mich.. gut dann sinf wir wieder zusammen gekommen und sind e bis jetzt auch, lief auch alles gut bis jetzt.. zum Beispiel letze Woche waren wir verabredet aber er kam nicht. Dann haben wir uns für den nächsten Tag verabredet, da kam er aber auch nicht! Gestern allderings klappte es.. aušerdem kommt er NIE pünktlich!! wenn er 13 uhr da sein soll kommt er 15 Uhr-.- Grund : er kommt nicht aus dem Bett! Für ohn ist es ein Untergang wenn er mal um 11 aufstehen muss! Hallo? andere Leute die arbeiten müssen um 5 oder frueher aufstehen und er beschwert sich wenn er mal um 11 aufstehen muss.. Außerdem hat er bei Whatsapp die Trulla als Hintergrund mit der er im August zusammen war wo wir getrennt waren! bzw ein Bild wo sie zusammen drauf sind. Er meinte damals schon sie bleiben Freunde weil er und sie vorher schon Freunde waren. War fuer mich auch kein Problem. Aber es ist ein absolutes No go die Ex als Hintergrund zu haben!! Außerdem gibt er mir fuer alles die Schuld.. gestern z.b wurde er bei seinen Kumpel rausgewurfen und ich war schuld ist klar! Ich finde es so respektlos alles vorallem wenn wir verabredet sind und unpünktlich oder garnicht kommt.. Ich habe ihn schon mehrmals gesagt das es mich verletzt und wenn er mich nicht mehr liebt braucht er mir nichts vor machen und es mir sagen und es halt beenden. Er sagt immer was ich dwnn fuer einen Schwachsinn erzähle und das er mich über alles liebt.Ich habe keine Freundinnen nur eine une die wohnt so weit weg und ichhabe ihm gesagt ich glaube er ist nur aus Mitleid mit mir zsm. Er sagt das sei auch bloedsinn.. naja.. Mit seinen Freunden geht er nicht so um. Ich bin schwanger und in 4 Wochen ist so soweit. Auf das Kind freut er sich aber wieso der ganze Dreck den er abzieht? er heult rum wenn ich mit Jungs schreibe weil leider vieler meiner maennlichen früheren Freunde mehr wollten von mir. Aber darauf lasse ich mich nicht ein und selbst die, die vergeben sind verbietet er den Kontakt. Aber er hat sogar seine Ex als Hintergrund? Bitte helft mir.. ich weis nicht was ich noch machen soll..

Antwort
von konstanze85, 8

Außerdem hat er bei Whatsapp die Trulla als Hintergrund mit der er im
August zusammen war wo wir getrennt waren! bzw ein Bild wo sie zusammen drauf sind.

Also DAS ist ja ech die Höhe und wäre mir definitiv auch zuviel, mal von allem anderen abgesehen erstmal. Da solltest Du aber auch klar Deine Wünsche äußern und dementsprechend reagieren, wenn er das nicht läßt. Das ist absolut respektlos. Er ehrt Dich ja gar nicht mehr.

Und dann nach der Trennung gleich ne Neue? War sie wohl der Trennungsgrund? Hat er sich von Dir getrennt?

Dann musst Du ja auch schon von ihm schwanger gewesen sein, als er Dich für eine andere verließ.

Also wenn ich mir das so durchlese, würde ich sagen: Besser alleinerziehende Mutter, als so einen Mann an Deiner Seite.

Und sich verbieten lassen mit Freunden Kontakt zu haben, nur weil sie männlich sind und obwohl sie in einer Beziehung sind, geht auch gar nicht. Ihr seid gleichberechtigte Partner und keine Sklaven des Anderen und wir leben im 21. Jahrhundert.

Du läßt Dir definitiv zu viel gefallen.

Wahrscheinlich denkst Du, dass er nur noch aus Mitleid mit Dir zusammen ist, weil Du schwanger von ihmbist. War das ein Wunschkind nach nur wenigen Monaten Beziehung? Also ehrlich, da hättest Du (und er) aber besser aufpassen sollen. Da kanntet ihr euch als Paar ja noch gar nicht richtig.

Ich würde nochmal ein ganz ehrliches, offenes, und ruhiges Gespräch suchen. Ändert sich dann nicht wesentlich etwas, geht lieber getrennte Wege. Du schaffst es auch allein und braucht keinen Mann an Deiner Seite, der nur Stress macht, dich nicht liebt und Dich belastet.

Kommentar von minakovenus ,

Das mich das mit den Hintergrund stoert hab ich ihn gesagt!! Aber er sagt nur das ich überreagiere.

Kommentar von konstanze85 ,

Du reagierst NICHT über!! Das ist Dir gegenüber absolut respektlos

Antwort
von LoverIsi, 19

Mal ehrlich ... was glaubst du ? Vielleicht bildest du es dir ein,weil du ihn nicht mehr liebst , aber was mir wahrscheinlicher ist, dass du ihn zwar liebst ihm aber nicht vertaust !! Dann kann ich dir nicht helfen du musst auf dein Gefühl hören... aber ich kann dir möglichkeiten wie es sein könnte geben und du kannst dir eine aussuchen ...bloß doof dass es so nicht geht.
Man sieht nur mit dem Hezen gut...
Aber wenn mein nichtvorhandener Freund seine Ex als Hintergrund hat und mir nur wenig kontakt mit jungs erlaubt, dann würds krachen das ist unmöglich ! Allein schon aufgrund der Gleichberechtigung !sag ihm das und wenn er das nicht versteht mach schluss auch wenn es viellecht nicht gut ist für das Kind , aber am ende geht es keinem von euch gut :(
Und vielleicht wäre es gut wenn du dich mal mit deiner freundinn triffst und ihr ein mädlstag machst einfach um alles zu vergessen und dann eine entscheidung nach gefühl treffen
Lg LoverIsi
Ps: hoffe ich konnte helfen obwohl ich erst 13 bin

Antwort
von Pichie, 22

Sprich mit ihm über alles und sag ihm wie du dich fühlst wenn du ihm wichtig bist wird er für dich und dein Kind da sein. Hör auf dein Herz und las dir nicht alles gefallen. Vielleicht hat er irgendetwas worüber er sich nicht zu reden traut. Doch wenn sich nichts ändert sehe ich keine Chance für euch. Viel Glück!

Antwort
von Theorn, 19

Dein größter und naivster fehler war es der Beziehung eine weitere chance zu geben den eine Trennung ist der beste Beweis dafür das es keine beidseitige,aufrichtige liebe war und ihr nie füreinander bestimmt wart so das jeder weitere versuch nur wieder in einer schmerzhaften Trennung enden kann.

Des weiteren hätte er niemals etwas mit einer anderen angefangen wenn du ihm wirklich wichtig gewesen währst oder er jemals etwas für dich empfunden hätte,geschweige den das er noch kontakt zu ihr beibehalten würde was lediglich zeigt das er mit euch beiden nur spaß haben will und sich eine immer warm hält falls es mit der anderen nicht klappt.

Daher kann nur eine sache wirklich Helfen und zwar ds du dich von ihm Trennst und den kontakt für immer abbrichst den durch ihn wirst du nur,schmerz,kummer und leid erfahren

Auch wenn es schwer ist ein Kind allein zu erziehen währe es für das Kind besser als mit solch einen Vater auf den man sich weder verlassen kann und er zu gleich einen sehr schlechten einfluss ausüben würde den das glück von dir und deinem Kind sollte das aller wichtigste sein den du musst jetzt an eure Zukunft denken.

Antwort
von sabrinacnm, 21

Mach sofort Schluss. Das ist echt der Wahnsinn was sich Männer bieten! Ich denke es wird schwer sein am Anfang klar weil man mit den Mann alles erleben möchte mit den Kind und nicht alleine da stehen möchte. Ich gib zu grade das mit den Kind ist äußerst problematisch, aber mach bar . Du musst nur den Must dazu finden

Antwort
von anastasia100, 7

Sprich mit ihm und mach ihm klar das dass nicht so weiter gehen kann

Antwort
von zabine66, 11

....was ist das denn für ein Vogel..? Ex-Foto bei WhatsApp....?! Unpünktlich usw.? Geht er denn nicht arbeiten oder wie verstehe ich das? Alleine bist Du wahrscheinlich besser dran'!....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten