Frage von Darthcurry, 8

Ich glaube, der Bass meiner Boxen ist nicht mehr so gut, kann man da was machen?

Also Ich habe Logitech z623 wo ich mega gut finde aber ich finde auch das der Bass sich nicht mehr so gut wie früher anhört und da stimmen meine Freunde zu kann ich da was machen?? Einer meine Freunde hat gesagt ich sollte den Bass nicht immer auf max. haben. den Bass macht das was aus sagt er das er dadurch kapput vllt gehen könnte soll so zumindest bei den ganz alten sein. Habe denn schon immer auf Max. ^^ und eig. hat der Subwoofer genug platz um zu lüften so 10 cm unter meinem Schreibtisch auf einem Katong. Ich habe sie noch nicht mal ein Jahr ich glaube seit so Ostern oder so. Und Der Bass Funktioniert auf jedenfall also ja man merkt ein unterschied beim an und aus stellen

Antwort
von NUTZ3RNAME, 3

Zum einen muss natürlich das Bassreflexrohr frei sein, damit der Sub gekühlt werden kann und der Bass sich entfalten.

Ich würde ihn auch nicht auf einen Karton stellen, dadurch geht der Bass verloren. Stelle ihn am besten auf ein Möbelstück oder auf den Boden.

Ansonsten darf an so einem Lautsprecher, der noch so neu ist, nichts kaputt sein

Antwort
von teutonix1, 3

Ich glaube eher nicht. Da bräuchtest du erst einmal eine nagelneue Anlage zum vergleichen. Und Messinstrumente, die nicht gerade billig sind, um die Frequenzgänge zu vergleichen.

Dein Freund hat aber nicht ganz unrecht; wenn du ein Auto hättest, würdest du das auch immer mit der maximalen Drehzahl fahren? Nicht sehr lange, denke ich. Lautsprecher sind zwar robuster, nehmen aber irgendwann auch einmal übel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community