Frage von lalalala128, 82

Ich glaub ich bin verliebt..., und was jetzt?

Hallo leute❤️ ich hab da letztens jemanden auf einer Hochzeit  kennengelernt , und ich hatte so fort dieses Gefühl verliebt zu sein im Bauch, aber sicher war ich mir nicht , ich glaube er mochte mich auch , er hat mich auch angeguckt, und ich ihn auch ,es war so schön ich wollte garnicht von der Hochzeit gehen , doch dann musste ich gehen und ich habe mich bei der ganzen Hochzeit nicht getraut ihn anzusprechen , und jetzt ist es zu spät , ich denke jeden Tag an ihn , und träume jede Nacht von ihm , ich wünschte ich hätte mich getraut ihn anzusprechen und ihn vllt nach seiner nummer zu fragen , was soll ich denn jetzt machen , ich will ihn umbedingt wieder sehen , wie soll ich über diesen liebes Kummer hinweg kommen , es tut weh als würde ich ihn schon lange kennen *J

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 13

OK mal unabhängig von deinem Alter, es sollte doch wohl möglich sein über das Hochzeitspaar zum Beispiel oder auch über irgendeinen anderen Gast der auf dieser Hochzeitsfeier dabei gewesen ist, in Erfahrung zu bringen um wen es sich bei diesem Gast der auf dich einen so nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat, letztendlich handelt. Also schaue doch was machbar ist und vielleicht hast Du ja auch das nötige Glück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community